DAK und BKK Gesundheit gehen zusammen

Hamburg - Die Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK) und die BKK Gesundheit wollen Anfang 2012 zur DAK-Gesundheit verschmelzen. Die neue Kasse wird mit rund 5,1 Millionen Mitgliedern und rund 6,6 Millionen Versicherten eine der größten in Deutschland sein.

Das teilte die DAK am Dienstag auf ihrer Internetseite mit.

Die DAK verspricht sich durch die Fusion eine starke neue Krankenkasse, wie der Vorsitzende Herbert Rebscher sagte. Nach Überzeugung des Vorstandes der BKK Gesundheit, Thomas Bodmer, wird der Zusammenschluss der größten Betriebskrankenkasse und der drittgrößten Ersatzkasse für die Kunden deutliche Vorteile bringen. Hauptsitz der fusionierten Kasse wird Hamburg.

dapd

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

Rekordumsätze für "Superfood"

Rekordumsätze für "Superfood"

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Kommentare