Wall-Street-Proteste eskalieren: Gewalt und Kunstblut

In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
1 von 17
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
2 von 17
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
3 von 17
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
4 von 17
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
5 von 17
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
6 von 17
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
7 von 17
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.
8 von 17
In der Nacht auf Freitag sind die Proteste an der New Yorker Wall Street eskaliert. Die Polizei nahm mehr als 200 Personen fest. In Großbritannien demonstrierte ein Aktionskünstler mit Kunstblut gegen die Macht der Banken.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Worms

Bremen - Das Abschlusstraining von Werder Bremen vor dem wichtigen DFB-Pokalmatch gegen Wormatia Worms fand ab 13.00 Uhr statt.
Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Worms

La Strada in Rotenburg - der Samstag 

Viele hundert Menschen besuchen am Samstag die Vorstellungen im Rahmen des La Strada an den vier Rotenburger Spielplätzen. Und das bei bestem Wetter. 
La Strada in Rotenburg - der Samstag 

Fotostrecke: Werder Bremen feiert 6:1-Feuerwerk gegen Wormatia Worms

Werder Bremen hat den Pflichtspielauftakt in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Wormatia Worms souverän gemeistert - mit 1:6 ging es für die …
Fotostrecke: Werder Bremen feiert 6:1-Feuerwerk gegen Wormatia Worms

4. Ahneberger Dorfflohmarkt

Der 4. Ahneberger Dorfflohmarkt, vom Ernteclub Ahnebergen erneut perfekt organisiert, hat in diesem Jahr doch spürbar weniger Besucher als in den …
4. Ahneberger Dorfflohmarkt

Meistgelesene Artikel

Kurioses Aldi-Produkt im Ausland ein Renner - in Deutschland zögert der Discounter noch

Kurioses Aldi-Produkt im Ausland ein Renner - in Deutschland zögert der Discounter noch

Drogeriemarkt dm nimmt umstrittenes Produkt neu ins Sortiment auf

Drogeriemarkt dm nimmt umstrittenes Produkt neu ins Sortiment auf

Achtung, Krebsrisiko: Pharmahersteller ruft Blutdrucksenker zurück

Achtung, Krebsrisiko: Pharmahersteller ruft Blutdrucksenker zurück

Hunderttausende Mercedes-Fahrzeuge werden vom Kraftfahrt-Bundesamt zurückgerufen

Hunderttausende Mercedes-Fahrzeuge werden vom Kraftfahrt-Bundesamt zurückgerufen

Kommentare