Top Ten: Die stärksten Preissenkungen 2009

1 von 11
Die Preise der folgenden zehn Produkte sind im Jahr 2009 durchschnittlich am stärksten gesunken:
2 von 11
Platz 10: Frische Vollmilch (minus 17,3 Prozent)
3 von 11
Platz 9: Personalcomputer (minus 17,4 Prozent)
4 von 11
Platz 8: Süße Sahne (minus 18,0 Prozent)
5 von 11
Platz 7: Paprikaschoten (minus 18,1 Prozent)
6 von 11
Platz 6: Dieselkraftstoff, Cetanzahl kleiner 60 (minus 18,6 Prozent)
7 von 11
Platz 5: Speisequark (minus 22,2 Prozent)
8 von 11
Platz 4: Zitronen (minus 22,3 Prozent)

München - Top Ten: Die stärksten Preissenkungen 2009

Das könnte Sie auch interessieren

Ivan Klasnic im Foto-Story-Interview

Bremen - Es ist ein besonderer Termin mit einem besonderen Spieler: Ivan Klasnic, Werders Double-Sieger von 2004, hat sofort zugesagt, mit der …
Ivan Klasnic im Foto-Story-Interview

Remmidemmi in der Verdener Stadthalle

So richtig Remmidemmi herrschte am Sonnabend in der Verdener Stadthalle, wo die 90er Party über die Bühne ging. Die Agentur k-Roof aus Achim hatte …
Remmidemmi in der Verdener Stadthalle

Infinity-Revival-Party in Bassum

Infinity-Revival-Party in Bassum

Fotostrecke: Turniere von Tanzsportzentrum am Wochenende

Nicht nur in der Sonne – auch auf der Tanzfläche ging es am vergangenen Wochenende heiß her. Gleich drei Turniere hatte das 1. Tanzsportzentrum (TSZ) …
Fotostrecke: Turniere von Tanzsportzentrum am Wochenende

Meistgelesene Artikel

Salmonellen-Alarm bei Aldi und Rewe - Diese Produkte werden zurückgerufen

Salmonellen-Alarm bei Aldi und Rewe - Diese Produkte werden zurückgerufen

Ikea ruft Produkt zurück: Vor Benutzung wird dringend gewarnt

Ikea ruft Produkt zurück: Vor Benutzung wird dringend gewarnt

Verkaufsverbot für neues Hype-Produkt? Das sagt Aldi

Verkaufsverbot für neues Hype-Produkt? Das sagt Aldi

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi