Letzter Tag in Tausenden Schlecker-Filialen: Räumungsverkauf sorgt für leere Regale

1 von 38
Für 2200 Schlecker-Filialen in Deutschland war der Samstag der letzte Tag
2 von 38
Zuletzt gab es dort Räumungsverkäufe
3 von 38
Mit einer Ermäßigung von 30 Prozent auf die meisten Artikel sollten die Regale leergeräumt werden
4 von 38
Nun sehen Sie aktuelle Bilder aus diversen Schlecker-Filialen in Deutschland, die am Samstag geschlossen haben oder wie weiter offen bleiben: Ravensburg
5 von 38
Ravensburg
6 von 38
7 von 38
Ravensburg
8 von 38
Ravensburg

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Worms

Bremen - Das Abschlusstraining von Werder Bremen vor dem wichtigen DFB-Pokalmatch gegen Wormatia Worms fand ab 13.00 Uhr statt.
Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Worms

La Strada in Rotenburg - der Samstag 

Viele hundert Menschen besuchen am Samstag die Vorstellungen im Rahmen des La Strada an den vier Rotenburger Spielplätzen. Und das bei bestem Wetter. 
La Strada in Rotenburg - der Samstag 

Fotostrecke: Werder Bremen feiert 6:1-Feuerwerk gegen Wormatia Worms

Werder Bremen hat den Pflichtspielauftakt in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Wormatia Worms souverän gemeistert - mit 1:6 ging es für die …
Fotostrecke: Werder Bremen feiert 6:1-Feuerwerk gegen Wormatia Worms

4. Ahneberger Dorfflohmarkt

Der 4. Ahneberger Dorfflohmarkt, vom Ernteclub Ahnebergen erneut perfekt organisiert, hat in diesem Jahr doch spürbar weniger Besucher als in den …
4. Ahneberger Dorfflohmarkt

Meistgelesene Artikel

Kurioses Aldi-Produkt im Ausland ein Renner - in Deutschland zögert der Discounter noch

Kurioses Aldi-Produkt im Ausland ein Renner - in Deutschland zögert der Discounter noch

Drogeriemarkt dm nimmt umstrittenes Produkt neu ins Sortiment auf

Drogeriemarkt dm nimmt umstrittenes Produkt neu ins Sortiment auf

Achtung, Krebsrisiko: Pharmahersteller ruft Blutdrucksenker zurück

Achtung, Krebsrisiko: Pharmahersteller ruft Blutdrucksenker zurück

Hunderttausende Mercedes-Fahrzeuge werden vom Kraftfahrt-Bundesamt zurückgerufen

Hunderttausende Mercedes-Fahrzeuge werden vom Kraftfahrt-Bundesamt zurückgerufen

Kommentare