Die höchsten Manager-Abfindungen

Die höchsten Manager-Abfindungen
1 von 33
Andreas Kley. Posten: Finanzchef der Siemens-Kraftwerkssparte. Abgang: 2004. Abfindung: 1,7 Millionen Euro.
Die höchsten Manager-Abfindungen
2 von 33
Thorsten Grenz. Posten: Chef des Telekommunikations-Unternehmens Mobilcom. Abgang: 2005. Abfindung: 2,45 Millionen Euro.
Die höchsten Manager-Abfindungen
3 von 33
Kai-Uwe Ricke. Posten: Chef der Telekom. Abgang: 2006. Abfindung: 2,5 Millionen Euro
Die höchsten Manager-Abfindungen
4 von 33
Jürgen Sengera. Posten: West LB -Chef. Abgang: 2003. Abfindung: 3,25 Millionen Euro.
Die höchsten Manager-Abfindungen
5 von 33
Ulrich Schumacher. Posten: Chef des Chipherstellers Infineon. Abgang: 2004: Abfindung: 5,25 Millionen Euro.
Die höchsten Manager-Abfindungen
6 von 33
Klaus Lederer. Posten: Chef von Babcock-Borsig (Maschinenbau- und Energietechnikkonzern). Abgang: 2002. Abfindung: 6 Millionen Euro. (Zahlte die Babcock-Tochter Howaldtswerke Deutsche Werft)
Die höchsten Manager-Abfindungen
7 von 33
Klaus Kleinfeld. Posten: Siemens-Chef. Abgang: 2007. Abfindung: 6,1 Millionen Euro.
Die höchsten Manager-Abfindungen
8 von 33
Udo Stark. Posten: Chef des Immobilienkonzerns Agiv. Abgang: 2000. Abfindung: 6,4 Millionen Euro.

München - Sie wurden mit „goldenem Handschlag“ verabschiedet: Welche Manager die höchsten Abfindungen kassiert haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Rekruten treten zum feierlichen Gelöbnis an

240 Rekruten aus Rotenburg und Seedorf sind am Dienstag zum feierlichen Gelöbnis auf dem Rotenburger Pferdemarkt angetreten. Rund 1000 Besucher …
Rekruten treten zum feierlichen Gelöbnis an

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Werder Bremen hat am elften Spieltag bei Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach eine 1:3-Niederlage hinnehmen müssen. Insbesondere die schwächelnde …
„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Der Bremer Flughafen ist am 27. Oktober in die Wintersaison gestartet. Auf dem Winterflugplan 2019/2020 stehen 29 Flugziele von Mallorca über die …
Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Tausende Besucher beim Martinsmarkt in Visselhövede

Super Herbstwetter, prima Stimmung und Tausende Menschen in der Visselhöveder Innenstadt: Dabei kann es sich nur um den Martinsmarkt handeln.
Tausende Besucher beim Martinsmarkt in Visselhövede

Meistgelesene Artikel

Nudelfirma Barilla ändert Verpackung radikal - der Hintergrund ist ernst

Nudelfirma Barilla ändert Verpackung radikal - der Hintergrund ist ernst

Rossmann-Chef macht etwas, „was es im deutschen Fernsehen noch nicht gab“ - mit extremen Folgen über Nacht

Rossmann-Chef macht etwas, „was es im deutschen Fernsehen noch nicht gab“ - mit extremen Folgen über Nacht

Skandalöser Vorfall nach Autopanne: Sixt kündigt Partnerfirma umgehend

Skandalöser Vorfall nach Autopanne: Sixt kündigt Partnerfirma umgehend

Neue Hiobsbotschaft für Thomas-Cook-Kunden: Bittere Nachrichten für 2020

Neue Hiobsbotschaft für Thomas-Cook-Kunden: Bittere Nachrichten für 2020

Kommentare