Achtung: Das sind die Mogelpackungen

1 von 12
Fruchtkonfekt Erdbeer-Rhabarber (Alnatura), Kritik: Tatsächlich nur ca. 0,1 g Rhabarber in einem Stück Konfekt (11,4 g). Mit Datteln gestreckt. Aufmachung lässt höheren Rhabarberanteil vermuten. Positiv: Keine Farbstoffe oder Aromen. Name „Rhabarber“ fast doppelt so groß wie die Schrift in Zutatenliste.
2 von 12
Milch-Snack Schoko-Haselnuss (Ehrmann), Kritik: Tatsächlich nur 0,5 g Haselnussmark und 0,7 g Kakaopulver statt Schokolade in einem Becher (100 g). Aufmachung und Aromazusatz lassen höheren Haselnuss- und Schokoladenanteil vermuten. Name „Schoko Haselnuss“ deutlich besser lesbar.
3 von 12
Bio-Milchbrei Erdbeere (Hipp), Kritik: Tatsächlich nur 0,45 g Erdbeerflocken und Erdbeerextrakt in einer Portion (180 g) Milchbrei. Aufmachung und der Zusatz von Rote-Beete-Pulver als Farbstoff lassen höheren Erdbeeranteil vermuten. Name „Erdbeere“ mehr als 8-mal größer als Schrift in Zutatenliste.
4 von 12
Schlummerbrei mit Pfirsich und Haferflocken (Humana), Kritik: Tatsächlich nur 0,4 g Pfirsichsaftpulver in einer Portion Milchbrei (200 g). Aufmachung und der Zusatz von „Natürliches Aroma“ lassen höheren Pfirsichanteil vermuten. Name „Pfirsich“ fast doppelt so groß wie die Schrift in Zutatenliste.
5 von 12
Gebratene Nudeln mit Rindfleisch (Knorr), Kritik: Tatsächlich nur 0,62 g Rindfleisch in einer Portion(62g). Aufmachung, Aroma und geschmacksverstärkendes Hefeextrakt lassen höheren Rindfleischanteil vermuten. Name 7-mal größer als Schrift in Zutatenliste.
6 von 12
Müsli Knusper-Karamell (Kölln), Kritik: Tatsächlich nur 0,2 g Karamellsirup in einer Portion (40 g) Müsli. Aufmachung, Aroma- und Farbstoffzusatz lassen höheren Karamellanteil vermuten. Name „Karamell“ fast 10-mal größer als Schrift in Zutatenliste.
7 von 12
Gefüllt Alpenmilch-Schokolade (Milka), Kritik: Tatsächlich nur 0,045 g Erdbeeren in einer Portion Schokolade (25 g). Aufmachung und Aromenzusatz lassen höheren Erdbeeranteil vermuten. Name „Erdbeer“ mehr als 4-mal größer als Schrift in Zutatenliste.
8 von 12
Milchreis Schoko-Reis (Müller), Kritik: Tatsächlich nur 2,2 g Kakao/Schokolade in einem Becher (200 g) Milchreis. Aufmachung und Aromazusatz lassen höheren Schokoladenanteil vermuten. Name „Schoko“ doppelt so groß wie Zutatenliste.

Das könnte Sie auch interessieren

Feuer in der Sulinger Innenstadt

Bei einem Brand ist die Feuerwehr in Sulingen am Freitag mit einem Großaufgebot im Einsatz. Das betroffene Gebäude steht an der Ecke Bassumer …
Feuer in der Sulinger Innenstadt

Rotenburger Stadtbibliothek im Disney-Zauber

Viele der 36 Kinder und einige Erwachsene haben sich gestern Nachmitttag einen Traum verwirklicht und sind als Vertreter der Bürger von Entenhausen …
Rotenburger Stadtbibliothek im Disney-Zauber

Botheler Grundschüler zeigen ihr Zirkusprogramm

In der Grundschule am Trochel zeigten die dritten und vierten Klassen ihr Zirkusprogramm. Eine Woche lang hatten die Schüler mit Eddy Behrens vom …
Botheler Grundschüler zeigen ihr Zirkusprogramm

Jubiläum des Fördervereins Treffpunkt der Grundschule Lemförde

Viele Eltern, ehemalige Lehrer sowie frühere und aktuelle Mitglieder des Fördervereins Treffpunkt der Grundschule Lemförde waren am Freitag …
Jubiläum des Fördervereins Treffpunkt der Grundschule Lemförde

Meistgelesene Artikel

Kampf der Lebensmittelgrößen: Edeka macht Druck - und Nestlé knickt ein

Kampf der Lebensmittelgrößen: Edeka macht Druck - und Nestlé knickt ein

Revolutionäres Gefährt: Flixbus will bald neuen Bus in Deutschland testen

Revolutionäres Gefährt: Flixbus will bald neuen Bus in Deutschland testen

Neue Warnstreiks? Entscheidung im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst steht an

Neue Warnstreiks? Entscheidung im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst steht an

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi