Umfrage bei Firmen

Straßen und Internet sind größte Schwachstellen

+
Großes Minus für den Straßenverkehr: Gefragt nach der Infrastruktur gaben viele Firmen an, dass der Zustand des Straßenentzes in Deutschland für ihre Entwicklung negativ ist.

Berlin  - Wenn's um Verbindung - ob verkehrstechnisch oder digital - geht, gibt's zwischen Nordsee und Zugspitze noch viel zu tun. Bremsen marode Brücken  und langsames Internet die Wirtschaft in Deutschland aus?

Nach einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft sind schon viele Firmen von unzureichender Infrastruktur  betroffen. 64 Prozent der Firmen sehen ihre Geschäfte durch Mängel im Straßenverkehr  beeinträchtigt (23 Prozent deutlich/41 Prozent gering). Bei den Kommunikationsnetzen gilt das für 54 Prozent (15/39), bei der Stromversorgung für 43 Prozent (14/29).

Relativ wenige Unternehmen beklagen sich über Schwächen im Schienenverkehr (21 Prozent), Luftverkehr (14 Prozent) und Schiffsverkehr (12 Prozent).

dpa

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

Rekordumsätze für "Superfood"

Rekordumsätze für "Superfood"

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Kommentare