EZB: Experten heben Wachstumsprognose an

Frankfurt/Main - Die Wirtschaft im Euroraum wird sich nach Überzeugung europäischer Ökonomen schneller erholen als bisher angenommen.

Die 61 von der Europäischen Zentralbank (EZB) befragten Experten haben ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr gegenüber der Schätzung vom August um 0,5 Punkte auf 1,6 Prozent kräftig angehoben, heißt es in dem am Donnerstag veröffentlichten Monatsbericht der EZB.

Für 2011 korrigierten sie ihre frühere Erwartung leicht auf 1,5 (1,4) Prozent nach oben. 2012 werde das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) im Euroraum etwas auf 1,7 (1,6) Prozent zulegen. Inflationsgefahren sehen die Experten nach wie vor in den kommenden Jahren nicht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Brisante Aufnahmen: TV-Sender enthüllt dunkles Geheimnis von Mode-Riese H&M

Brisante Aufnahmen: TV-Sender enthüllt dunkles Geheimnis von Mode-Riese H&M

Schließt Siemens weitere Standorte in Deutschland?

Schließt Siemens weitere Standorte in Deutschland?

Kommentare