Noch keine Bewegung am Montag

Eurokurs kaum verändert

+
Der Hauptsitz der Europäischen Zentralbank EZB in Frankfurt am Main.

Der Kurs des Euro hat sich am Montag nur wenig bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1943 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Freitagabend.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Freitagnachmittag auf 1,1963 Dollar festgesetzt. Am späten Vormittag könnte die zweite Schätzung für die Preisentwicklung in der Eurozone im August für etwas Bewegung sorgen. Insgesamt stehen zum Wochenauftakt aber nur wenige Konjunkturdaten auf dem Programm, an denen sich die Anleger orientieren könnten. Am Devisenmarkt richtet sich der Fokus bereits zunehmend auf geldpolitische Entscheidungen der US-Notenbank Fed, die am Mittwoch auf dem Programm stehen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Schwerer Unfall auf der A1

Schwerer Unfall auf der A1

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Prinz Harry vor dürregeplagten Farmern im Regen

Prinz Harry vor dürregeplagten Farmern im Regen

Meistgelesene Artikel

Parken bei Aldi, Lidl und Co., ohne dort einzukaufen: Diese stattlichen Bußgelder drohen Autofahrern

Parken bei Aldi, Lidl und Co., ohne dort einzukaufen: Diese stattlichen Bußgelder drohen Autofahrern

Ebay verklagt Amazon und wirft Konkurrent miese Masche vor 

Ebay verklagt Amazon und wirft Konkurrent miese Masche vor 

Ein Produkt entzweite die Brüder: ARD-Film gibt seltene Einblicke ins Leben der Aldi-Gründer

Ein Produkt entzweite die Brüder: ARD-Film gibt seltene Einblicke ins Leben der Aldi-Gründer

Aldi, Lidl, Netto und Co.: Neue Studie kürt besten Discounter in Deutschland

Aldi, Lidl, Netto und Co.: Neue Studie kürt besten Discounter in Deutschland

Kommentare