Euro-Finanzminister beraten über Schuldenmisere

Brüssel - Die Finanzminister der Eurozone verhandeln am Montagabend weiter über die Baustellen in der Schuldenmisere. Vor allem die Vertreter zweier Länder steht ein schwieriger Termin bevor

Mit Spannung wurde ein Bericht des griechischen Finanzministers Evangelos Venizelos über die Bemühungen um eine Einheitsregierung in Athen erwartet. Auch Venizelos' italienischer Kollege Giulio Tremonti sollte in Brüssel die Sparanstrengungen seiner Regierung erläutern.

EFSM, EFSF oder ESM: Das bedeuten die Kürzel der Finanzkrise

EFSM, EFSF oder ESM: Das bedeuten die Kürzel der Finanzkrise

Ein überzeugender Reformkurs gilt als Vorbedingung für Hilfe aus dem Rettungsfonds EFSF. Das Ringen um eine stärkere Schlagkraft für den EFSF war ein weiterer Schwerpunkt auf der Agenda der Eurogruppe. “Die Arbeiten müssen beschleunigt werden“, sagte ein EU-Kommissionssprecher.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

"Arm trotz Arbeit": Mehr als drei Millionen Deutsche haben mehrere Jobs

"Arm trotz Arbeit": Mehr als drei Millionen Deutsche haben mehrere Jobs

Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London

Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London

Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht

Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Kommentare