Entwicklungsländer überholen Griechen

Hamburg - Griechenland hat durch die tiefe Rezession der letzten Jahre einen dramatischen Wohlstandsverlust erlitten. Ländern wie Peru und Vietnam geht es inzwischen besser als den Griechen.

Habe das Land 2009 noch auf Platz 35 der Weltrangliste des Bruttoinlandsprodukts (BIP) gelegen, überholten 2010 die Schweiz, Österreich und Hongkong das Land, berichtet die „Financial Times Deutschland“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Berechnungen des Ifo-Instituts. 2011 sei Athen auf Platz 40 und damit hinter die Ukraine und Singapur gerutscht.

In diesem Jahr dürften dann schon bei einer milden Rezession von minus zwei Prozent die Länder Peru und Vietnam die Griechen hinter sich lassen, hieß es weiter. „Sollte wirklich eine dramatische Rezession von minus acht Prozent eintreten, dann könnten auch Bangladesch und Chile vorbeiziehen“, sagte Ifo-Forscher Steffen Elstner dem Bericht zufolge.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare