Einigung bei Banken-Tarifrunde

Frankfurt/Main - Aufatmen heißt es jetzt für rund 250 00 Beschäftigte von privaten und öffentlichen Banken. In der Nacht ist bei den Tarifverhandlungen ein Abschluss erzielt worden. 

Er umfasst nach Angaben der Arbeitgeber und der Gewerkschaft Verdi neben Gehaltssteigerungen auch Regelungen zur Beschäftigungssicherung. In einer gemeinsamen Erklärung bekannten sich die Tarifpartner zudem zum Gesundheitsschutz der Mitarbeiter. Dazu gehörten auch faire und erreichbare Ziele, die auch Kundenbedürfnisse berücksichtigten. In dem Tarifvertrag mit einer Laufzeit von 22 Monaten sind Gehaltssteigerungen um 1,6 Prozent ab Januar 2011 sowie eine Einmalzahlung von 300 Euro im August dieses Jahres vereinbart.

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Meistgelesene Artikel

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Aldi vs. Winzerverband: Streit um „Champagner Sorbet“ geht weiter

Aldi vs. Winzerverband: Streit um „Champagner Sorbet“ geht weiter

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Kommentare