Dow-Jones-Index schließt über 12.000 Punkte

+
Erstmals seit Juni 2008 schließt der Dow Jones wieder über 12.000 Zählern.

New York - Am New Yorker Aktienmarkt hat der Dow-Jones-Index am Dienstag zum erstem Mal seit Juni 2008 wieder über der Marke von 12.000 Punkten geschlossen.

Auftrieb erhielt der Leitindex von positiven Unternehmensberichten von Pfizer und UPS sowie überraschend hohen Zahlen zur Industrieproduktion in den USA. Nach vorläufigen Berechnung stieg der Dow-Jones-Index um 148 Punkte oder 1,3 Prozent auf 12.040,16 Zähler. Im März 2009 hatte der Leitindex noch bei einem Tiefstand von 6.547 Punkten notiert. Der Index der Technologiebörse Nasdaq kam am Dienstag um 1,9 Prozent auf 2.751,19 Zähler voran.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

Fipronil in Eierlikör und Backwaren - Verbraucherschutz fordert Rückruf

Fipronil in Eierlikör und Backwaren - Verbraucherschutz fordert Rückruf

Zuckerberg entschuldigt sich für virtuellen Puerto-Rico-Ausflug

Zuckerberg entschuldigt sich für virtuellen Puerto-Rico-Ausflug

Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht

Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht

Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

Kommentare