Schafft er ein neues Hoch?

Dax weiter auf Rekordjagd: Knackt der Index die 13.000-Punkte-Marke?

Mit einem ansehnlichen Plus ist der Deutsche Aktienindex am Dienstag gestartet. Steuert der Dax auf den 13.000-Punkte-Rekord zu?

Frankfurt – Der Deutsche Aktienindex (Dax) ist weiter auf Rekordjagd. Der Index stieg am Dienstag zeitweilig auf ein neues Allzeithoch von 12.951 Punkten und damit nur noch knapp unter der symbolischen 13.000-Punkte-Marke. Bei Börsenöffnung am Morgen war er mit 12.938 Punkten gestartet.

Einen positiven Impuls für den Handel gab unter anderem der Erfolg der Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron im zweiten Durchgang der Parlamentswahl. Auch die Rekorde an der Wall Street beflügelten den Aktienindex der 30 wertvollsten börsennotierten Unternehmen in Deutschland.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

EU will neuen Anlauf beim Brexit

EU will neuen Anlauf beim Brexit

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Meistgelesene Artikel

Parken bei Aldi, Lidl und Co., ohne dort einzukaufen: Diese stattlichen Bußgelder drohen Autofahrern

Parken bei Aldi, Lidl und Co., ohne dort einzukaufen: Diese stattlichen Bußgelder drohen Autofahrern

Ein Produkt entzweite die Brüder: ARD-Film gibt seltene Einblicke ins Leben der Aldi-Gründer

Ein Produkt entzweite die Brüder: ARD-Film gibt seltene Einblicke ins Leben der Aldi-Gründer

Aldi, Lidl, Netto und Co.: Neue Studie kürt besten Discounter in Deutschland

Aldi, Lidl, Netto und Co.: Neue Studie kürt besten Discounter in Deutschland

Ärger im Tiefkühlregal: Darum sollen Fischstäbchen deutlich teurer werden

Ärger im Tiefkühlregal: Darum sollen Fischstäbchen deutlich teurer werden

Kommentare