Auto-Design im Wandel

Daimlers Design-Chef prophezeit Ende der klassischen Limousine

Fahraufnahme eines roten Mercedes CLA (Limousine) der zweiten Generation (Baureihe 118).
+
Durch die Elektrifizierung wird sich in Zukunft auch das Design von Autos immer stärker verändern - die klassische Limousine wird es womöglich bald in ihrer Form so nicht mehr geben.

Mit der Transformation zur Elektromobilität müssen auch Auto-Designer umdenken. Daimlers Design-Chef Gorden Wagener sieht das Ende der klassischen Limousine kommen.

Stuttgart - Hat die klassische Limousine bald ausgedient? Wenn es nach der Meinung von Gorden Wagener, Design-Chef der Daimler AG, geht: ja. „Die Elektrifizierung wird das Drei-Box-Design der Limousinen killen, aus verschiedenen Gründen“, erklärte Wagener im Gespräch mit der BBC-Autosendung Top Gear.
Diese Gründe nennt Daimlers Design-Chef laut BW24* für das Ende der klassischen Limousine.
Wagener prophezeit das Ende der klassischen Limousinen-Aufteilung in Haube, Fahrgastzelle und Kofferraum. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

1300 Euro Corona-Bonus - Länderbeschäftigte mit dickem Zuschlag

1300 Euro Corona-Bonus - Länderbeschäftigte mit dickem Zuschlag

1300 Euro Corona-Bonus - Länderbeschäftigte mit dickem Zuschlag
Elektroautos: Besitzer genervt von Infrastruktur der Ladesäulen

Elektroautos: Besitzer genervt von Infrastruktur der Ladesäulen

Elektroautos: Besitzer genervt von Infrastruktur der Ladesäulen
3G am Arbeitsplatz und im Homeoffice - Was jetzt gilt

3G am Arbeitsplatz und im Homeoffice - Was jetzt gilt

3G am Arbeitsplatz und im Homeoffice - Was jetzt gilt
Grundsatzurteil erlaubt Urlaubskürzung bei Kurzarbeit Null

Grundsatzurteil erlaubt Urlaubskürzung bei Kurzarbeit Null

Grundsatzurteil erlaubt Urlaubskürzung bei Kurzarbeit Null

Kommentare