IKK classic und Vereinigte IKK wollen fusionieren

+
Die IKK classic und Vereinigte IKK wollen fusionieren.

Dresden - Die Krankenkassen IKK classic und Vereinigte IKK fusionieren. Dadurch entsteht mit rund 3,6 Millionen Versicherten die größte Innungskrankenkasse (IKK).

Gleichzeitig entsteht mit der Fusion die sechstgrößte deutsche Krankenkasse, wie die IKK classic am Dienstag an ihrem Hauptsitz in Dresden mitteilte. Der Verwaltungsrat der Vereinigten IKK mit Hauptsitz in Düsseldorf habe am Dienstag beschlossen, das Fusionsangebot der IKK classic anzunehmen, hieß es weiter. Nun sollten zügig Gespräche aufgenommen werden, mit dem Ziel, die geplante Fusion noch in diesem Jahr zu vollziehen.

dapd

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Meistgelesene Artikel

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Rekordumsätze für "Superfood"

Rekordumsätze für "Superfood"

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Kommentare