Bundesbürger schauen optimistischer in Zukunft

+
Die Bundesbürger sind optimistisch was die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland betrifft.

Hamburg - Die Deutschen sind zuversichtlicher geworden: Sie glauben, dass sich die wirtschaftliche Lage wieder bessert. Nur  noch ein Drittel geht von einer Verschlechterung aus.

Die Bundesbürger schauen wieder optimistischer in die Zukunft. In der wöchentlichen Umfrage des Magazins “Stern“ und des Fernsehsenders RTL nach den Wirtschaftserwartungen erklärten 39 Prozent, sie glaubten, dass es mit der Konjunktur wieder bergauf gehe.

Nur noch ein Drittel (33 Prozent) befürchtet, dass sich die Lage weiter verschlechtern wird. Im August 2008 hielten nur 12 Prozent eine Aufwärtsbewegung für denkbar. Die große Mehrheit von 60 Prozent rechnete damals mit einer Talfahrt. Befragt wurden 2.504 Bundesbürger.

AP

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Meistgelesene Artikel

Paketzusteller Hermes will E-Fahrzeuge einsetzen

Paketzusteller Hermes will E-Fahrzeuge einsetzen

Ex-Finanzchef: Dieses Detail führte zur Schlecker-Insolvenz

Ex-Finanzchef: Dieses Detail führte zur Schlecker-Insolvenz

Vodafone schreibt  6,3 Milliarden Euro Verlust

Vodafone schreibt  6,3 Milliarden Euro Verlust

IG-Metall: 35 Stunden-Woche bleibt der Maßstab

IG-Metall: 35 Stunden-Woche bleibt der Maßstab

Kommentare