Bankenabwicklung

Bundesbank teilt Schäubles Bedenken

+
Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bekommt in der Debatte über europäische Regeln zur Schließung maroder Banken Rückendeckung von der Bundesbank.

Vilnius - Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bekommt in der Debatte über europäische Regeln zur Schließung maroder Banken Rückendeckung von der Bundesbank.

Deren Präsident Jens Weidmann sprach sich am Samstag im litauischen Vilnius für eine saubere rechtliche Verankerung des geplanten Abwicklungssystems aus. Er forderte wie zuvor Schäuble eine überzeugende Zwischenlösung sowie Vertragsänderungen und äußerte Zweifel an dem Vorschlag der EU-Kommission. „Gerade bei hohem Tempo kommt es darauf an, dass man besonders sicher und sorgfältig fährt“, sagte Weidmann nach einem Treffen der EU-Finanzminister.

dpa

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Neue Taktik: Verdi will Streiks bei Amazon europaweit abstimmen

Neue Taktik: Verdi will Streiks bei Amazon europaweit abstimmen

950 Milliarden Euro: Darum kosten Raucher die Weltwirtschaft so viel

950 Milliarden Euro: Darum kosten Raucher die Weltwirtschaft so viel

Kommentare