Großeinsatz der Feuerwehr

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

+
Fast 180 Feuerwehrleute versuchten, dem Brand Herr zu werden. 

Ein Brand auf dem Betriebsgelände von Rolls Royce im hessischen Oberursel hat einen Schaden von rund einer Million Euro angerichtet.

Oberursel - Das Feuer auf dem Betriebsgelände brach am Sonntagabend aus bislang unbekannter Ursache im Dachstuhl einer Produktionshalle aus, wie die Polizei in Wiesbaden am Montag mitteilte. Verletzt wurde niemand.

Wegen der Löscharbeiten und der starken Rauchentwicklung wurden die Bewohner von Oberursel und in Teilen des Main-Taunus-Kreises vorsorglich gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nach mehr als vier Stunden war der Brand gelöscht. Insgesamt waren fast 180 Feuerwehrleute im Einsatz. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

afp

Das könnte Sie auch interessieren

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Nordderby

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Nordderby

Syrische Regierungstruppen mit neuen Angriffen auf Ost-Ghuta

Syrische Regierungstruppen mit neuen Angriffen auf Ost-Ghuta

Meistgelesene Artikel

Stiftung Warentest untersucht 30 Lachsfilets und gibt Kunden allgemeinen Tipp

Stiftung Warentest untersucht 30 Lachsfilets und gibt Kunden allgemeinen Tipp

Planen Aldi Süd und Aldi Nord den Mega-Coup? Experte erklärt was dahinter steckt

Planen Aldi Süd und Aldi Nord den Mega-Coup? Experte erklärt was dahinter steckt

Geplante Deutschland-Expansion: Burger King holt sich Verstärkung

Geplante Deutschland-Expansion: Burger King holt sich Verstärkung

Edeka nimmt 160 Nestlé-Produkte aus Sortiment - So reagiert der Konzern

Edeka nimmt 160 Nestlé-Produkte aus Sortiment - So reagiert der Konzern

Kommentare