Prämie geht um 14 Prozent zurück

Audi: Mitarbeiter-Bonus sinkt - Vorstand bekommt mehr

+
Die Audi-Mitarbeiter bekommen den Gewinnrückgang bei der VW-Tochter auch im eigenen Geldbeutel zu spüren.

Ingolstadt - Audi-Mitarbeiter bekommen den Gewinnrückgang der VW-Tochter zu spüren: Die Prämie für Tarifbeschäftigte sank um 14 Prozent. Die Bezüge des Vorstands stiegen dagegen an.

Die Prämie für die Tarifbeschäftigten an den deutschen Audi-Standorten sinkt für das vergangene Jahr deutlich um 14 Prozent von durchschnittlich 8030 auf 6900 Euro. Die Bezüge des Vorstands stiegen dagegen leicht um 3 Prozent auf insgesamt 23,4 Millionen Euro. Anders als viele andere große Aktiengesellschaften schlüsselt Audi die Gehälter von Konzernchef Rupert Stadler und seiner Kollegen aber nicht einzeln auf. Audi hatte 2013 erneut einen Verkaufsrekord verbucht, unter anderem angesichts hoher Investitionen aber weniger Geld verdient.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Meistgelesene Artikel

Darauf müssen sich Verbraucher im kommenden Jahr einstellen

Darauf müssen sich Verbraucher im kommenden Jahr einstellen

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken“ in Fluggastterminal

Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken“ in Fluggastterminal

IG Metall droht Siemens mit Streik, weil tausende Jobs wegfallen

IG Metall droht Siemens mit Streik, weil tausende Jobs wegfallen

Kommentare