Betriebsratschef: VW stellt sich auf Krise in Europa ein

+
VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh

Wolfsburg - Volkswagen stellt sich nach Worten von Betriebsratschef Bernd Osterloh auf den Einbruch der Nachfrage in Europa ein.

„Die Probleme in Europa treffen uns besonders beim Passat, der gerade bei Geschäftskunden gefragt ist. Viele Flottenkunden schieben ihre Bestellungen auf“, sagte Osterloh dem „Handelsblatt“ (Freitag). „Wir reagieren darauf, indem wir Schichten herausnehmen.“

Wie das Blatt weiter schreibt, ruht aktuell die Produktion des Passat in dieser Woche nach dem freien Tag der deutschen Einheit auch an diesem Freitag. Bereits am Donnerstag standen die Bänder demnach still. Beim Golf führen die Wolfsburger dagegen Sonderschichten, produzierten trotz des Modellwechsels den auslaufenden Golf weiter. „Weil wir die alte Generation bis Ende des Jahres parallel mit dem neuen Modell bauen, können wir damit Preiskämpfe abwehren, ohne den neuen Golf zu belasten“, sagte Osterloh weiter.

Das neue Beetle Cabrio

Das neue Beetle Cabrio

Mit Blick auf die VW-Verkaufszahlen sagte Osterloh: „Der VW-Konzern verkauft 2012 voraussichtlich deutlich mehr Autos als im letzten Jahr. Aber richtig ist, es werden etwas weniger sein als ursprünglich geplant“, sagte Osterloh. „Wir reden allerdings von maximal 140 000 Autos.“ 2011 setzten die Niedersachsen weltweit knapp 8,4 Millionen Autos ab.

dpa

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Bericht: Catering-Tochter der Lufthansa streicht rund 2000 Jobs

Bericht: Catering-Tochter der Lufthansa streicht rund 2000 Jobs

Kommentare