Bessere Stimmung in der deutschen Wirtschaft

+
Der Ifo-Index gilt als wichtigster Frühindikator der deutschen Wirtschaft. Foto: Sebastian Widmann

München (dpa) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Mai deutlich aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg gegenüber dem Vormonat um 1,0 auf 107,7 Punkte, wie das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung mitteilte.

Die befragten Unternehmen schätzten sowohl ihre aktuelle Geschäftslage als auch ihre Geschäftsaussichten für das kommende halbe Jahr besser ein.

Der Lage-Index kletterte von 113,2 auf 114,2 Punkte. Der Index für die Geschäftserwartungen stieg von 100,5 auf 101,6 Punkte. Der Ifo-Index gilt als wichtigster Frühindikator der deutschen Wirtschaft. Er wird monatlich aus der Befragung von rund 7000 Unternehmen aus Industrie, Handel und Bauwirtschaft ermittelt.

Ifo-Index Zeitreihen

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Meistgelesene Artikel

Jeder kennt es von zuhause - und bald gibt‘s das auch bei McDonald‘s

Jeder kennt es von zuhause - und bald gibt‘s das auch bei McDonald‘s

Große Änderung bei Aldi: Darauf können sich die Kunden freuen

Große Änderung bei Aldi: Darauf können sich die Kunden freuen

Schlimmer Vorwurf gegen Edeka: Dunkler Verdacht bei Chicken Nuggets

Schlimmer Vorwurf gegen Edeka: Dunkler Verdacht bei Chicken Nuggets

Südafrikaner protestieren gegen rassistische Werbung: H&M schließt dort alle Filialen

Südafrikaner protestieren gegen rassistische Werbung: H&M schließt dort alle Filialen

Kommentare