Bericht: Deutsche Bahn 2009 mit höherem Gewinn

Berlin/München - Die Deutsche Bahn AG hat nach einem Medienbericht im Jahr 2009 einen Gewinn von rund 1,8 Milliarden Euro eingefahren. Die Bahn AG selbst schweigt vorläufig zu den Zahlen.

Wie das das Nachrichtenmagazin “Focus“ nach Hinweis auf Kreise des Aufsichtsrats berichtet, sei ursprünglich ein nur halb so hohes Betriebsergebnis eingeplant gewesen. Allein das Sparprogramm “reACT 09“ habe die Zahlen um 600 Millionen Euro verbessert. Ein Bahnsprecher wollte sich am Samstag zu dem Bericht nicht äußern und verwies auf die Bilanzpressekonferenz am 25. März in Frankfurt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz

Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz

Kommentare