Beiersdorf-Bilanz

Pflegeprodukte kurbeln Wachstum an

Nivea-Hersteller Beiersdorf ist als einzige Hamburger Aktiengesellschaft im Dax notiert. Foto: Daniel Bockwoldt
+
Nivea-Hersteller Beiersdorf ist als einzige Hamburger Aktiengesellschaft im Dax notiert. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg - Der Nivea-Hersteller Beiersdorf hat im zweiten Quartal dank guter Geschäfte mit seinen Pflegeprodukten deutlich zugelegt.

Bei den Marken des Hamburger Konzerns, zu denen etwa Nivea, Eucerin oder La Prairie gehören, lief es nach eher verhaltenen ersten drei Monaten zum Sommer hin wieder deutlich besser.

Insgesamt erhöhte sich der Umsatz von April bis Juni um knapp acht Prozent auf 1,7 Milliarden Euro, wie Beiersdorf mitteilte. Das operative Ergebnis verbesserte sich um mehr als 16 Prozent auf 253 Millionen Euro, der auf die Anteilseigner entfallende Gewinn um 19 Prozent auf 169 Millionen Euro.

«Beiersdorf hat in den letzten Monaten kontinuierlich seine Schlagkraft gesteigert. Zur Jahresmitte haben wir die sehr guten Ergebnisse des Vorjahres übertroffen», sagte Vorstandschef Stefan Heidenreich. 2015 will der Konzern aus eigener Kraft um 3 bis 5 Prozent wachsen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Meistgelesene Artikel

WhatsApp: Stiftung Warentest rät Nutzern zu drei wichtigen Einstellungen

WhatsApp: Stiftung Warentest rät Nutzern zu drei wichtigen Einstellungen

WhatsApp: Stiftung Warentest rät Nutzern zu drei wichtigen Einstellungen
Inflation in Deutschland: Energiepreise treiben Teuerung auf höchsten Stand seit 2011 - Ende nicht in Sicht

Inflation in Deutschland: Energiepreise treiben Teuerung auf höchsten Stand seit 2011 - Ende nicht in Sicht

Inflation in Deutschland: Energiepreise treiben Teuerung auf höchsten Stand seit 2011 - Ende nicht in Sicht
Cloud Computing: Das sind die Vor- und Nachteile

Cloud Computing: Das sind die Vor- und Nachteile

Cloud Computing: Das sind die Vor- und Nachteile
Mallorca-Ansturm in München: Lufthansa reagiert und packt die größten Flieger aus

Mallorca-Ansturm in München: Lufthansa reagiert und packt die größten Flieger aus

Mallorca-Ansturm in München: Lufthansa reagiert und packt die größten Flieger aus

Kommentare