Rabatte für Großkunden gesenkt

Bei der Deutschen Post wird es für Geschäftskunden teurer

+
Die Deutsche Post reduziert die Rabatte für Geschäftskunden. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Bonn (dpa) - Briefe verschicken mit der Deutschen Post wird für Geschäftskunden im neuen Jahr teurer. Zusatzrabatte für Großkunden wie Unternehmen, Banken und Behörden würden gesenkt, sagte am Mittwoch ein Post-Sprecher. Zuerst hatte die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" darüber berichtet.

Die Post hatte für Großkunden zum Jahreswechsel Mengenrabatte auf den Standardbrief um 5 Prozentpunkte erhöht, um ihnen einen Teil der Portoerhöhung um 8 auf 70 Cent zu ersparen. Diese Ermäßigung und auch Rabatte auf andere Briefformen werden dem Sprecher zufolge nun um einen Prozentpunkt reduziert. So ergibt sich den Angaben nach eine Preiserhöhung um 1,7 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Meistgelesene Artikel

Deutsche Wirtschaft wächst um 0,6 Prozent

Deutsche Wirtschaft wächst um 0,6 Prozent

Bundesverfassungsgericht will gegen Geldschwemme der EZB vorgehen

Bundesverfassungsgericht will gegen Geldschwemme der EZB vorgehen

Fipronil-Skandal weitet sich aus: Neuer Befall entdeckt

Fipronil-Skandal weitet sich aus: Neuer Befall entdeckt

Immer mehr Zwischenfälle: Ryanair plant radikalen Schritt

Immer mehr Zwischenfälle: Ryanair plant radikalen Schritt

Kommentare