Wegen Immobilienboom

Baubranche mit starken Zuwächsen bei Umsatz und Aufträgen

+
Der Immobilienboom in Deutschland beschert der Baubranche weiter volle Auftragsbücher. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Wiesbaden (dpa) - Der Immobilienboom in Deutschland treibt die Umsätze in der Baubranche kräftig in die Höhe. Der Umsatz im Bauhauptgewerbe in Betrieben mit mehr als 20 Beschäftigten stieg im September gegenüber dem Vorjahresmonat um nominal 9,2 Prozent auf rund 7 Milliarden Euro.

Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Ein höherer Septemberwert sei zuletzt im Jahr 1999 mit 7,5 Milliarden Euro erreicht worden. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres verbuchte die Branche ein Plus von 7,9 Prozent. Der Auftragseingang wuchs im September nominal um 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Mitteilung Statistisches Bundesamt

Das könnte Sie auch interessieren

Das royale Baby ist da: Herzogin Kate bringt Sohn zur Welt

Das royale Baby ist da: Herzogin Kate bringt Sohn zur Welt

Neue Waffen für die Bundeswehr

Neue Waffen für die Bundeswehr

Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest

Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest

Handwerkertage und Frühlingsfest in Scheeßel

Handwerkertage und Frühlingsfest in Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Kampf der Lebensmittelgrößen: Edeka macht Druck - und Nestlé knickt ein

Kampf der Lebensmittelgrößen: Edeka macht Druck - und Nestlé knickt ein

Neue Warnstreiks? Entscheidung im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst steht an

Neue Warnstreiks? Entscheidung im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst steht an

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi

Deutsche-Bahn-Chef trifft unglaubliche Aussage zu Stuttgart 21

Deutsche-Bahn-Chef trifft unglaubliche Aussage zu Stuttgart 21

Kommentare