Achtung, die Roboter kommen!

Automatica: So erobern Roboter unseren Alltag

Roboter Automatica München
1 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
2 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
3 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
4 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
5 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
6 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
7 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
8 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.

München - Sind sie die Zukunft in Haushalt, Krankenhaus und Landwirtschaft? Zumindest auf der Fachmesse Automatica sind die neuen Serviceroboter der Renner.

Roboter sind längst nicht mehr Science Fiction wie die Fachmesse Automatica (noch bis 6. Juni) in München zeigt. Die neuesten Assistenzsysteme gehen dem Menschen sogar richtig zur Hand. Gerade in Deutschland gibt es immer mehr Firmen, die an den elektronischen "Mädchen für alles" interessiert sind.  

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Fotostrecke: Werder gibt Gas mit Max Kruse Racing

Rennstrecke statt Trainingsplatz: Am Montag traf sich die Mannschaft um Max Kruse zum Fahrsicherheitstraining in Innsbruck mit Max Kruse Racing.
Fotostrecke: Werder gibt Gas mit Max Kruse Racing

Werder-Training am Freitag

Am Freitagmorgen trafen sich die Werder-Profis zu einer ersten Trainingseinheit.  
Werder-Training am Freitag

Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Werder kam im ersten Testspiel am Sonntag gegen FK Pribram nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Gegen den MSV Duisburg setzen sich die Bremer mit …
Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Meistgelesene Artikel

Angebot bei Edeka sorgt für Aufregung - geht der Konzern mit diesem Tiefpreis zu weit?

Angebot bei Edeka sorgt für Aufregung - geht der Konzern mit diesem Tiefpreis zu weit?

Neuer Lidl-Rückruf: Achtung! Hersteller warnt vor gefährlichen Bakterien

Neuer Lidl-Rückruf: Achtung! Hersteller warnt vor gefährlichen Bakterien

Diesel-Skandal: Jetzt besteht auch Verdacht gegen Opel

Diesel-Skandal: Jetzt besteht auch Verdacht gegen Opel

Drogeriekette mit seltsamem Namen macht dm und Rossmann Konkurrenz

Drogeriekette mit seltsamem Namen macht dm und Rossmann Konkurrenz