Achtung, die Roboter kommen!

Automatica: So erobern Roboter unseren Alltag

Roboter Automatica München
1 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
2 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
3 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
4 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
5 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
6 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
7 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.
Roboter Automatica München
8 von 8
Sie sind der Hingucker auf der Automaten-Fachmesse Automatica in München: die Serviceroboter. Sie arbeiten im Krankenhaus, Seniorenheim oder in der Landwirtschaft und sind längst nicht mehr nur Science Fiction.

München - Sind sie die Zukunft in Haushalt, Krankenhaus und Landwirtschaft? Zumindest auf der Fachmesse Automatica sind die neuen Serviceroboter der Renner.

Roboter sind längst nicht mehr Science Fiction wie die Fachmesse Automatica (noch bis 6. Juni) in München zeigt. Die neuesten Assistenzsysteme gehen dem Menschen sogar richtig zur Hand. Gerade in Deutschland gibt es immer mehr Firmen, die an den elektronischen "Mädchen für alles" interessiert sind.  

Das könnte Sie auch interessieren

Großbrand auf Reiterhof in Luttum 

Komplett zerstört wurde bei einem Großbrand am Donnerstagnachmittag mindestens der Dachstuhl eines Wohhauses auf einem Reiterhof in Luttum (Gemeinde …
Großbrand auf Reiterhof in Luttum 

Raser-Unfall auf der Neuenlander Straße

Bei einem Raser-Unfall in Bremen sind am Donnerstag zwei Personen verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 22 Uhr auf der Neuenlander Straße.
Raser-Unfall auf der Neuenlander Straße

Bundeswehr-Übung in Eystrup

Einheiten der Bundeswehr absolvierten am Donnerstag eine Übung. Um 6 Uhr ging es vom Standortübungsplatz Langendamm zur Weser-Übergangsstelle …
Bundeswehr-Übung in Eystrup

„Manege frei" in Eystrup

„Manege frei" hieß es am Mittwoch auf dem Schulhof der Grundschule Eystrup. Die Kinder zeigten ihr Können bei einer Galavorstellung, die sie mit dem …
„Manege frei" in Eystrup

Meistgelesene Artikel

Kampf der Lebensmittelgrößen: Edeka macht Druck - und Nestlé knickt ein

Kampf der Lebensmittelgrößen: Edeka macht Druck - und Nestlé knickt ein

Revolutionäres Gefährt: Flixbus will bald neuen Bus in Deutschland testen

Revolutionäres Gefährt: Flixbus will bald neuen Bus in Deutschland testen

Neue Warnstreiks? Entscheidung im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst steht an

Neue Warnstreiks? Entscheidung im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst steht an

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi