Ressortarchiv: Wirtschaft

Praktikant entwirft Porsche – Design begeistert das Netz

Praktikant entwirft Porsche – Design begeistert das Netz

Mit dem Entwurf eines neuen Porsche Vision 916 sorgt ein Designer für Begeisterung. Was viele nicht wissen: Das Design stammt nicht vom Chefdesigner, sondern vom Praktikanten.
Praktikant entwirft Porsche – Design begeistert das Netz
„Mogelpackung des Jahres“: Milka „trickst“ - nur bekannter Müsli-Hersteller ist noch viel dreister

„Mogelpackung des Jahres“: Milka „trickst“ - nur bekannter Müsli-Hersteller ist noch viel dreister

Verbraucherzentrale: Preis-Tricksereien beim Einkaufen kaum zu erkennen
„Mogelpackung des Jahres“: Milka „trickst“ - nur bekannter Müsli-Hersteller ist noch viel dreister
Sicherheitsrisiko bei Tesla? Deutsche Behörde leitet Verfahren gegen Musks Konzern ein

Sicherheitsrisiko bei Tesla? Deutsche Behörde leitet Verfahren gegen Musks Konzern ein

Gegen Elon Musks Firma Tesla wurde ein Verfahren eingeleitet. Es besteht die Gefahr möglicher Sicherheitsrisiken der Bildschirme älterer Modelle.
Sicherheitsrisiko bei Tesla? Deutsche Behörde leitet Verfahren gegen Musks Konzern ein
Wirecard: Mutmaßliche Helfer von Marsalek festgenommen

Wirecard: Mutmaßliche Helfer von Marsalek festgenommen

Die Affäre um den untergetauchten Ex-Wirecard-Manager Marsalek wird immer bizarrer. Bei der Flucht soll er Helfer aus dem Umfeld der FPÖ und eines Geheimdienstes gehabt haben.
Wirecard: Mutmaßliche Helfer von Marsalek festgenommen
Dax mit deutlichen Kursverlusten

Dax mit deutlichen Kursverlusten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat deutlich nachgegeben. Ansteckendere Virusmutationen, Verzögerungen bei Impfstofflieferungen und weitere Reisebeschränkungen gingen an den Anlegern nicht spurlos vorüber. Am Nachmittag verlor der deutsche Leitindex 1,66 Prozent auf 13.643,01 Punkte.
Dax mit deutlichen Kursverlusten
VW-Chef Diess macht Elon Musk Ansage auf Twitter - User lästern: „Lass Hirn regnen, peinlich, Diess dissed“

VW-Chef Diess macht Elon Musk Ansage auf Twitter - User lästern: „Lass Hirn regnen, peinlich, Diess dissed“

VW-Chef: Prügel für Dieselgate, VW Golf und Werk in China
VW-Chef Diess macht Elon Musk Ansage auf Twitter - User lästern: „Lass Hirn regnen, peinlich, Diess dissed“
US-Studien: Apple Watch kann Covid-19 schon Tage vor ersten Symptomen erkennen

US-Studien: Apple Watch kann Covid-19 schon Tage vor ersten Symptomen erkennen

Apple Watch: Präzise Sensoren zur Messung der Herzfrequenz
US-Studien: Apple Watch kann Covid-19 schon Tage vor ersten Symptomen erkennen
Fast Hälfte der Lkw verlässt Großbritannien ohne Ware

Fast Hälfte der Lkw verlässt Großbritannien ohne Ware

Der Grenzverkehr zwischen der EU und Großbritannien läuft wieder, aber nicht auf dem bisherigen Niveau. Viele Spediteure tun sich mit den neuen Vorschriften schwer.
Fast Hälfte der Lkw verlässt Großbritannien ohne Ware
VW schickt beliebtes Modell in Rente – Markenfans total entsetzt: „Blödsinn, verrückt“ 

VW schickt beliebtes Modell in Rente – Markenfans total entsetzt: „Blödsinn, verrückt“ 

Der VW Passat gehört zu den Ikonen des Wolfsburger Autobauers. Mitten in der E-Offensive zieht der Konzern die Zügel an. Die Limousinen-Variante steht vor dem Aus.
VW schickt beliebtes Modell in Rente – Markenfans total entsetzt: „Blödsinn, verrückt“ 
Stimmungsaufheller gegen Corona-Frust - Austrian Airlines begeistert mit Video im Netz: „Mega, you rock“

Stimmungsaufheller gegen Corona-Frust - Austrian Airlines begeistert mit Video im Netz: „Mega, you rock“

Jerusalema-Performance: Standing Ovations für die Crew der Lufthansa-Tochter
Stimmungsaufheller gegen Corona-Frust - Austrian Airlines begeistert mit Video im Netz: „Mega, you rock“
BIZ und EZB verstärken Kampf gegen Klimawandel

BIZ und EZB verstärken Kampf gegen Klimawandel

Banken sind nicht unbedingt die ersten Player, die einem in den Sinn kommen, wenn es um Umweltschutz geht. EZB und BIZ wollen das Thema trotzdem nicht ignorieren und kündigen Maßnahmen an.
BIZ und EZB verstärken Kampf gegen Klimawandel
Zweite Corona-Welle belastet Ifo-Geschäftsklima stark

Zweite Corona-Welle belastet Ifo-Geschäftsklima stark

Zum Jahresauftakt verschlechtert sich die Stimmung in deutschen Unternehmen. Die Erholung der deutschen Wirtschaft sei vorerst beendet, sagen die Münchner Ökonomen. Und wie werden die Aussichten für die kommenden Monate beurteilt?
Zweite Corona-Welle belastet Ifo-Geschäftsklima stark
Corona-Krise: Bekannte deutsche Modekette ist pleite - Kunden in Schockstarre - „Schlimm, tut mir wahnsinnig leid“ 

Corona-Krise: Bekannte deutsche Modekette ist pleite - Kunden in Schockstarre - „Schlimm, tut mir wahnsinnig leid“ 

Die Corona-Pandemie setzt viele Textilhändler unter massiven Druck. Jetzt hat es eine bekannte deutsche Modekette erwischt. Das Unternehmen mit seinen 3350 Mitarbeitern muss Insolvenz anmelden.
Corona-Krise: Bekannte deutsche Modekette ist pleite - Kunden in Schockstarre - „Schlimm, tut mir wahnsinnig leid“ 
Prüfung von Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm dauert an

Prüfung von Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm dauert an

Wegen einer möglichen Fehlfunktion des Eingabe-Bildschirms muss Tesla in den USA rund 158.000 Fahrzeuge in die Werkstätten rufen. Nun prüft auch das Kraftfahrt-Bundesamt einen Rückruf deutscher Tesla-Fahrzeuge.
Prüfung von Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm dauert an
Nord Stream 2 - Verlegeschiff beginnt mit Vorbereitungen

Nord Stream 2 - Verlegeschiff beginnt mit Vorbereitungen

Wenige Tage nach dem Beginn der US-Sanktionen gegen ein Unternehmen wegen der Beteiligung am Bau der deutsch-russischen Gas-Pipeline Nord Stream 2 hat das beteiligte Spezialschiff seine Arbeiten wieder aufgenommen.
Nord Stream 2 - Verlegeschiff beginnt mit Vorbereitungen
Zwangs-Update für alle Nutzer: WhatsApp rudert nach Protesten zurück

Zwangs-Update für alle Nutzer: WhatsApp rudert nach Protesten zurück

WhatsApp: Konzernmutter Facebook droht Zerschlagung
Zwangs-Update für alle Nutzer: WhatsApp rudert nach Protesten zurück
Apple: Feiert beliebte Funktion im iPhone 13 ihr Comeback?

Apple: Feiert beliebte Funktion im iPhone 13 ihr Comeback?

Die Apple-Ingenieure arbeiten mit Hochdruck an den nächsten iPhone-Versionen. Laut Medien-Bericht hat der Konzern zwei faustdicke Überraschungen in der Pipeline.
Apple: Feiert beliebte Funktion im iPhone 13 ihr Comeback?
Das sind die reichsten Deutschen

Das sind die reichsten Deutschen

Geld regiert die Welt, heißt es im Volksmund. Wenn es danach geht, haben diese Deutschen ein gehöriges Wörtchen mitzureden.
Das sind die reichsten Deutschen
Online-Boom: Führende Parfümerie-Kette vor Kahlschlag – Alleine in Deutschland 50 Läden vor dem Aus

Online-Boom: Führende Parfümerie-Kette vor Kahlschlag – Alleine in Deutschland 50 Läden vor dem Aus

Douglas: Unternehmen hält sich zu Berichten bedeckt
Online-Boom: Führende Parfümerie-Kette vor Kahlschlag – Alleine in Deutschland 50 Läden vor dem Aus
Neue Homeoffice-Verordnung: Was Arbeitgeber und Mitarbeiter jetzt wissen müssen

Neue Homeoffice-Verordnung: Was Arbeitgeber und Mitarbeiter jetzt wissen müssen

Homeoffice: Was tut der Bund, um Heimarbeit weiter zu fördern?
Neue Homeoffice-Verordnung: Was Arbeitgeber und Mitarbeiter jetzt wissen müssen
Blindflug durch die Corona-Krise

Blindflug durch die Corona-Krise

Der Januar ist schon mau und der Februar wird noch schlimmer. Die europäischen Airlines leiden unter den Corona-Reisebeschränkungen. Dass die Wende auf sich warten lässt, hat Folgen.
Blindflug durch die Corona-Krise
Experte: Auch Luxusgüter werden vermehrt online gekauft

Experte: Auch Luxusgüter werden vermehrt online gekauft

Im Lockdown haben nur die Geschäfte geöffnet, die Lebenswichtiges verkaufen. Nicht-Notwendiges gibt es vor allem noch im Internet. Aber kauft man da auch eine Luxusuhr?
Experte: Auch Luxusgüter werden vermehrt online gekauft
Oxfam: Pandemie droht soziale Ungleichheit zu verschärfen

Oxfam: Pandemie droht soziale Ungleichheit zu verschärfen

Das Coronavirus trifft Menschen in Armut besonders hart, wie aus einem neuen Bericht der Hilfsorganisation Oxfam hervorgeht. Die Pandemie könne aber ein Weckruf sein, das Problem der sozialen Ungleichheit «endlich an der Wurzel zu packen».
Oxfam: Pandemie droht soziale Ungleichheit zu verschärfen
Drohnen-Start-up kann Impfstoffe in entlegene Winkel liefern

Drohnen-Start-up kann Impfstoffe in entlegene Winkel liefern

Mit Lieferdrohnen kommt man auch in schwer zugängliche Gegenden. Ein Start-up aus Hessen konkurriert mit Weltfirmen und hofft jetzt auf einen Schub durch die Corona-Impfstoffe.
Drohnen-Start-up kann Impfstoffe in entlegene Winkel liefern
Power-Frauen: Das sind die 100 erfolgreichsten Frauen der Welt

Power-Frauen: Das sind die 100 erfolgreichsten Frauen der Welt

Das Forbes Magazine hat die 100 einflussreichsten Frauen der Welt gekürt - mit zweifacher deutscher Beteiligung in den Top10.
Power-Frauen: Das sind die 100 erfolgreichsten Frauen der Welt
Dank Corona: Nachfrage nach einem Nahrungsmittel während Pandemie in Deutschland „explodiert“ 

Dank Corona: Nachfrage nach einem Nahrungsmittel während Pandemie in Deutschland „explodiert“ 

Corona-Pandemie: Italien besonders schwer getroffen
Dank Corona: Nachfrage nach einem Nahrungsmittel während Pandemie in Deutschland „explodiert“ 
Behörde prüft Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm

Behörde prüft Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm

In den USA muss Tesla wegen einer möglichen Fehlfunktion des Eingabe-Bildschirms rund 158.000 Fahrzeuge in die Werkstätten rufen. Nun prüft auch das Kraftfahrt-Bundesamt einen Rückruf deutscher Tesla-Fahrzeuge.
Behörde prüft Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm
Quarantäne für rund 500 Airbus-Mitarbeiter in Hamburg

Quarantäne für rund 500 Airbus-Mitarbeiter in Hamburg

Im Hamburger Airbus-Werk ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. Für rund 500 Mitarbeiter wurde Quarantäne angeordnet. 21 Mitarbeiter wurden positiv getestet. Ob es sich um eine hochansteckende Mutation des Virus handelt, wird noch untersucht.
Quarantäne für rund 500 Airbus-Mitarbeiter in Hamburg
Experte: Online-Treffen von Weltwirtschaftsforum kein Ersatz

Experte: Online-Treffen von Weltwirtschaftsforum kein Ersatz

Nicht in Davos, sondern ausschließlich im Internet treffen sich in dieser Woche die Mitglieder des Weltwirtschaftsforums. Damit fallen wichtige Bestandteile wie informelle Gespräche weg. Ein langjähriger Beobachter sieht dennoch Vorteile des Formats.
Experte: Online-Treffen von Weltwirtschaftsforum kein Ersatz
Eine Branche schöpft Hoffnung: Tapeten wieder gefragter

Eine Branche schöpft Hoffnung: Tapeten wieder gefragter

Trendwende trotz Corona-Krise: Erstmals seit mehreren Jahren hat die Tapetenindustrie im Jahr 2020 mehr Umsatz als im Vorjahr verzeichnet. Geholfen haben ausgerechnet die Pandemie-Einschränkungen.
Eine Branche schöpft Hoffnung: Tapeten wieder gefragter
Vodafone-Chef schlägt Nutzung von Handy-Daten im Kampf gegen Corona-Pandemie vor: „über unseren Schatten springen“

Vodafone-Chef schlägt Nutzung von Handy-Daten im Kampf gegen Corona-Pandemie vor: „über unseren Schatten springen“

Vodafone-Chef Ametsreiter schlägt die Nutzung von Handydaten zur Pandemie-Bekämpfung vor. Er verweist dabei auf Österreich. Und geht sogar noch einen Schritt weiter.
Vodafone-Chef schlägt Nutzung von Handy-Daten im Kampf gegen Corona-Pandemie vor: „über unseren Schatten springen“
DIW für neues Freihandelsabkommen mit USA

DIW für neues Freihandelsabkommen mit USA

Mit Blick auf das Investitionsabkommen zwischen der EU und China, fordert das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung ein neues Freihandelsabkommen mit den USA. Ein Ersatz für das gescheiterte TTIP-Abkommen würde Europas Stellung gegenüber China stärken, so DIW-Präsident Fratzscher.
DIW für neues Freihandelsabkommen mit USA
Bericht: Altmaier setzt sich in Chip-Krise für Autobauer ein

Bericht: Altmaier setzt sich in Chip-Krise für Autobauer ein

Die Autoindustrie beklagt einen bedeutenden Mangel an elektronischen Teilen durch die Verknappung von Halbleiter-Modulen. Eines der wichtigsten Herstellerländer für die Halbleiterelemente ist Taiwan. An dessen Regierung wandet sich nun Wirtschaftsminister Altmaier per Brief.
Bericht: Altmaier setzt sich in Chip-Krise für Autobauer ein
Tui-Betriebsrat: Staatshilfe nützt auch Kleinen

Tui-Betriebsrat: Staatshilfe nützt auch Kleinen

Während Selbstständige und Mittelständler oft um Corona-Überbrückung kämpfen müssen, bekommt mancher Konzern üppige Staatshilfen. Wie begründet der Tui-Betriebsratschef die Milliardenkredite fürs eigene Haus - und müssen die Beschäftigten trotzdem mehr verzichten?
Tui-Betriebsrat: Staatshilfe nützt auch Kleinen
Volkswirte: Konjunktur weiter auf Achterbahnfahrt

Volkswirte: Konjunktur weiter auf Achterbahnfahrt

Die Corona-Krise hat die deutsche Wirtschaft weiter im Griff. Volkswirte erwarten zum Start ins Jahr 2021 erst einmal eine schwächere Phase, ehe es zur Jahresmitte aufwärts gehen könnte - wenn die Impfung das Virus einigermaßen eindämmen kann.
Volkswirte: Konjunktur weiter auf Achterbahnfahrt
Boeing kündigt Passagierflugzeuge mit rein umweltfreundlichem Antrieb bis 2030 an

Boeing kündigt Passagierflugzeuge mit rein umweltfreundlichem Antrieb bis 2030 an

Fliegen ist eine der größten Umweltsünden. Der Flugzeugproduzent Boeing plant eigenen Angaben zufolge, bis 2030 eine Alternative zum herkömmlichen Kerosin-Antrieb zu entwickeln.
Boeing kündigt Passagierflugzeuge mit rein umweltfreundlichem Antrieb bis 2030 an
Hohe Erwartungen am Aktienmarkt

Hohe Erwartungen am Aktienmarkt

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt wird auch in der neuen Woche von der hoch gesteckten Erwartungshaltung der Anleger geprägt sein. Im Fokus stehen dürfte die Entwicklung in den USA mit den ersten Schritten unter der neuen Präsidentschaft von Joe Biden.
Hohe Erwartungen am Aktienmarkt
Tourismus-Neustart: Reiseverband fordert Spitzentreffen

Tourismus-Neustart: Reiseverband fordert Spitzentreffen

Der Beschluss der EU-Staaten zum gemeinsamen Impfpass ist aus Sicht der deutschen Tourismusbranche gut und richtig. Allerdings müsse parallel zu den Impfungen auch eine intelligente Teststrategie greifen.
Tourismus-Neustart: Reiseverband fordert Spitzentreffen
Tui-Belegschaft schrumpft um mehr als ein Drittel

Tui-Belegschaft schrumpft um mehr als ein Drittel

Der Tourismus unterliegt starken saisonalen Schwankungen, oft sind Arbeitsverträge des Personals vor allem an den Reisezielen befristet. 2020 kam dann noch der Corona-Einbruch. Beim Branchenführer Tui sinkt die Gesamtbeschäftigung erheblich - der Sparkurs im Konzern läuft.
Tui-Belegschaft schrumpft um mehr als ein Drittel
VW freut sich über Milliardengewinn trotz Corona

VW freut sich über Milliardengewinn trotz Corona

Die Corona-Folgen schmälern auch bei Volkswagen das Ergebnis erheblich. Faktoren wie die «Dieselgate»-Kosten außen vor gelassen, soll nach 2020 dennoch ein Milliardengewinn übrig sein. Der ist aber nur etwa halb so groß wie 2019 - und es gibt weitere Unsicherheiten.
VW freut sich über Milliardengewinn trotz Corona
Hohe Brexit-Zölle belasten Warenhandel mit EU

Hohe Brexit-Zölle belasten Warenhandel mit EU

Grenzenloses Online-Shopping - das war einmal. Der Brexit könnte auch die Kaufgewohnheiten verändern. Ein Verband rechnet mit drastischen Lösungen.
Hohe Brexit-Zölle belasten Warenhandel mit EU
Unbeschwerter Urlaub wohl nicht zu Ostern wieder möglich

Unbeschwerter Urlaub wohl nicht zu Ostern wieder möglich

Die Menschen warten sehnsüchtig auf das Ende der Corona-Pandemie, müssen sich aber weiterhin in Geld üben. Unbeschwertes Reisen ins Ausland ist noch nicht zu Ostern in Sicht.
Unbeschwerter Urlaub wohl nicht zu Ostern wieder möglich
Ausgebremst: Corona-Krise trifft auch Tedi, Action und Kik

Ausgebremst: Corona-Krise trifft auch Tedi, Action und Kik

Discounter haben in den vergangenen Jahren auch abseits des Lebensmittelhandels einen Siegeszug angetreten. In der Pandemie haben die Billiganbieter zwar an Schwung verloren. Doch könnte ihre große Zeit erst noch kommen.
Ausgebremst: Corona-Krise trifft auch Tedi, Action und Kik
Joe Biden: Hier drohen deutschen Unternehmen auch unter dem neuen US-Präsidenten harte Konflikte

Joe Biden: Hier drohen deutschen Unternehmen auch unter dem neuen US-Präsidenten harte Konflikte

Joe Biden: Hoffnung auf billionen-schweres Konjunkturpaket
Joe Biden: Hier drohen deutschen Unternehmen auch unter dem neuen US-Präsidenten harte Konflikte
Fast 310.000 Familien haben bereits Baukindergeld bekommen

Fast 310.000 Familien haben bereits Baukindergeld bekommen

Der Staat hat schon Hunderttausenden Familien beim Bau oder Kauf der eigenen Immobilie unter die Arme gegriffen. Der Förderzeitraum für das Baukindergeld wurde noch einmal verlängert. Unumstritten ist die milliardenschwere Leistung allerdings nicht.
Fast 310.000 Familien haben bereits Baukindergeld bekommen
Tausende Pubs und Restaurants in Großbritannien pleite

Tausende Pubs und Restaurants in Großbritannien pleite

Fast 6000 Pubs und Restaurants in Großbritannien haben bereits dichtgemacht. In den kommenden Wochen wird es wohl noch deutlich mehr werden.
Tausende Pubs und Restaurants in Großbritannien pleite
Corona-Krise lässt Umsatz von Trumps Unternehmen einbrechen

Corona-Krise lässt Umsatz von Trumps Unternehmen einbrechen

Die Geschäfte für Donald Trump laufen derzeit nicht rund. Sein Firmen- und Immobilien-Imperium verbuchte einen Rückgang um fast 38 Prozent. Aufgrund seines unrühmlichen Abgangs gingen zuletzt viele Firmen auf Distanz zum ehemaligen US-Präsidenten.
Corona-Krise lässt Umsatz von Trumps Unternehmen einbrechen
14.000-Punkte-Marke bleibt Hürde für den Dax

14.000-Punkte-Marke bleibt Hürde für den Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Am Tag nach dem reibungslosen Machtwechsel in den Vereinigten Staaten sind die Anleger am Donnerstag wieder etwas vorsichtiger geworden. Nur am Morgen gelang dem Dax kurzzeitig wieder der Sprung über die Marke von 14.000 Punkten.
14.000-Punkte-Marke bleibt Hürde für den Dax
Zu wenige Offshore-Anlagen? Die Windbranche macht Druck

Zu wenige Offshore-Anlagen? Die Windbranche macht Druck

Bis 2030 will Deutschland mindestens 65 Prozent seines Stroms aus erneuerbaren Energien beziehen. Die Windkraft spielt dabei eine entscheidende Rolle, auch die Stromgewinnung auf See. Hier sieht die Branche noch einige Baustellen.
Zu wenige Offshore-Anlagen? Die Windbranche macht Druck
VW-Konzern verfehlt CO2-Ziele 2020 leicht

VW-Konzern verfehlt CO2-Ziele 2020 leicht

Dass die Volkswagen-Gruppe die EU-Klimaziele für ihre Autoflotte im vergangenen Jahr knapp reißen würde, war absehbar. Jetzt gibt es vorläufige Zahlen, die diese Erwartung bestätigen. 2021 soll die Einhaltung aber dank weiterer Elektromodelle klappen.
VW-Konzern verfehlt CO2-Ziele 2020 leicht

Ressortarchiv: Wirtschaft