Ressortarchiv: Wirtschaft

Neue IWF-Chefin lobt Deutschland für Klima-Investitionen

Neue IWF-Chefin lobt Deutschland für Klima-Investitionen

Washington (dpa) - Die neue Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Kristalina Georgiewa, hat Deutschland für seine Investitionen in den Klimaschutz gelobt.
Neue IWF-Chefin lobt Deutschland für Klima-Investitionen
130 Filialen in Deutschland: Bekannte Möbelhauskette vor dem Aus? 

130 Filialen in Deutschland: Bekannte Möbelhauskette vor dem Aus? 

Eine bekannte deutsche Möbelkette steht offenbar vor dem Aus. Es betrifft 130 Filialen in ganz Deutschland. Wie die Zukunft für Roller aussieht, ist momentan unklar.
130 Filialen in Deutschland: Bekannte Möbelhauskette vor dem Aus? 
Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen

Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen

Zuerst wollte sie nur die Lufthansa bestreiken. Dann weitete die Gewerkschaft Ufo ihren Aufruf auf vier Tochter-Airlines aus - um ihn dann bei der Mutter wieder abzublasen. Jetzt droht sie auch für die Kerngesellschaft wieder mit Ausstand.
Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen
Lufthansa-Streik: Laut UFO „jederzeit möglich“

Lufthansa-Streik: Laut UFO „jederzeit möglich“

Noch gestern Abend sah es danach aus, als ob die Lufthansa selbst nicht bestreikt werden würden. Doch das Blatt scheint sich nun wieder gewandelt zu haben. 
Lufthansa-Streik: Laut UFO „jederzeit möglich“
Industrie stellt Koalition schlechtes Zeugnis aus

Industrie stellt Koalition schlechtes Zeugnis aus

Die Wirtschaft ist seit langem unzufrieden mit der Arbeit der Koalition. Auch zur Halbzeit gibt es vom Industrieverband alles andere als Lob. Für die Opposition ist das eine Steilvorlage.
Industrie stellt Koalition schlechtes Zeugnis aus
Windenergie: Nabu warnt Überlastung in Nord- und Ostsee

Windenergie: Nabu warnt Überlastung in Nord- und Ostsee

Ja, aber - im Prinzip unterstützt der Naturschutzbund den Ausbau der Windenergie auf See. Doch was die Politik als Klima-Offensive verkauft, ist für die Umweltschützer eine Zwickmühle. Der Nabu-Experte Kim Detloff fordert Augenmaß.
Windenergie: Nabu warnt Überlastung in Nord- und Ostsee
FAA fordert "sofortige Erklärung" von Boeing zu 737 Max

FAA fordert "sofortige Erklärung" von Boeing zu 737 Max

Nach zwei Abstürzen von Boeings Bestseller 737 Max stehen sowohl der Flugzeugbauer als auch die US-Aufsicht FAA schwer in der Kritik. Jetzt zählt die Behörde den Konzern öffentlich an. Es geht um brisante Nachrichten zwischen Boeing-Mitarbeitern.
FAA fordert "sofortige Erklärung" von Boeing zu 737 Max
Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion

Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion

Blablacar goes Fernbus: Vor vier Monaten stieg der französische Mitfahrdienst in Deutschland in den Fernbusmarkt ein. Mit dem Verlauf sind die Verantwortlichen erwartungsgemäß zufrieden - die Kräfteverhältnisse auf dem Markt ändern sich indes nur langsam.
Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion
Stromnetzgebühren steigen auf Höchststand

Stromnetzgebühren steigen auf Höchststand

Stromnetzgebühren und EEG-Umlage: das sind zwei große Kostenblöcke bei den Strompreisen - bei beiden gibt es Steigerungen, warnen Experten.
Stromnetzgebühren steigen auf Höchststand
AMS plant neuen Anlauf auf Osram - Investoren steigen aus

AMS plant neuen Anlauf auf Osram - Investoren steigen aus

Beim ersten Versuch zur Übernahme von Osram erlitt der österreichische Sensorhersteller AMS Schiffbruch. Doch einmal ist keinmal.
AMS plant neuen Anlauf auf Osram - Investoren steigen aus
Kompromiss gefunden: Berliner Mieten sollen gedeckelt werden

Kompromiss gefunden: Berliner Mieten sollen gedeckelt werden

"Habemus Mietendeckel", twitterte Berlins Grünen-Fraktionschefin Antje Kapek. Für fünf Jahre sollen die zuletzt rasant gestiegenen Mieten eingefroren werden. Eine bislang geplante zusätzliche Entlastung scheint dagegen vom Tisch zu sein.
Kompromiss gefunden: Berliner Mieten sollen gedeckelt werden
Anleger zögern vor der Brexit-Abstimmung

Anleger zögern vor der Brexit-Abstimmung

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem mit Spannung erwarteten Brexit-Show-down haben sich die Anleger am Freitag im Frankfurter Handel nicht weiter aus dem Fenster gelehnt.
Anleger zögern vor der Brexit-Abstimmung
Warnstreik bei Lufthansa abgesagt - Töchter werden bestreikt

Warnstreik bei Lufthansa abgesagt - Töchter werden bestreikt

Mit einem Schachzug lässt Lufthansa eine Streikdrohung der Kabinengewerkschaft Ufo ins Leere laufen. Frieden kehrt aber nicht ein, denn die Flugbegleiter sollen nun stattdessen bei mehreren Tochterunternehmen die Arbeit niederlegen.
Warnstreik bei Lufthansa abgesagt - Töchter werden bestreikt
Gebäudereiniger bekommen mehr Lohn-Zuschläge und mehr Urlaub

Gebäudereiniger bekommen mehr Lohn-Zuschläge und mehr Urlaub

Ungewöhnlich hart wurde um die Arbeitsbedingungen der Gebäudereiniger gerungen. Am Ende stehen zwar höhere Zuschläge für viele Beschäftigte, aber ein wichtiges Thema wurde vertagt.
Gebäudereiniger bekommen mehr Lohn-Zuschläge und mehr Urlaub
BER: Verzögerung bei Terminal 2 möglich

BER: Verzögerung bei Terminal 2 möglich

In einem Jahr soll der neue Berliner Großflughafen endlich in Betrieb gehen. Aber möglicherweise sind dann noch nicht alle Terminals fertig. Die Betreiber sehen kein Problem für die Eröffnung.
BER: Verzögerung bei Terminal 2 möglich
Roland Berger lässt NS-Geschichte seines Vaters aufarbeiten

Roland Berger lässt NS-Geschichte seines Vaters aufarbeiten

München (dpa) - Der Unternehmensberater Roland Berger hat seinen Vater lange als Gegner und Opfer der Nazis dargestellt - jetzt will der 81-Jährige Klarheit.
Roland Berger lässt NS-Geschichte seines Vaters aufarbeiten
4,6 Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten

4,6 Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten

Wiesbaden (dpa) - In Deutschland würden rund 4,6 Millionen Menschen gerne mehr arbeiten. Diese Gruppe im Alter zwischen 15 und 74 Jahren besteht aus 1,5 Millionen Erwerbslosen, knapp 2,2 Millionen Unterbeschäftigten und 925.000 Menschen, die vom Statistischen Bundesamt zur sogenannten stillen Reserve gerechnet werden.
4,6 Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten
Käse, Wein, Olivenöl: US-Strafzölle auf EU-Importe in Kraft

Käse, Wein, Olivenöl: US-Strafzölle auf EU-Importe in Kraft

Der Handelskonflikt zwischen den USA und der Europäischen Union spitzt sich zu. Produkte aus Europa wie Parmesan, Riesling und Olivenöl werden in den USA wegen neuer Strafzölle teurer. Brüssel droht mit Vergeltung.
Käse, Wein, Olivenöl: US-Strafzölle auf EU-Importe in Kraft
Vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft kriselt es bei Ceconomy

Vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft kriselt es bei Ceconomy

Der Elektronikhändler sollte sich jetzt mit seinen Töchtern Media Markt und Saturn voll auf das Verkaufen konzentrieren. Doch stattdessen ist er mit Personalquerelen beschäftigt. Kann das gut gehen?
Vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft kriselt es bei Ceconomy
"Zero Sugar" gibt Coca-Cola Auftrieb

"Zero Sugar" gibt Coca-Cola Auftrieb

Atlanta (dpa) - Der US-Getränkeriese Coca-Cola hat dank seines Verkaufsschlagers "Zero Sugar" kräftige Geschäftszuwächse im dritten Quartal verbucht.
"Zero Sugar" gibt Coca-Cola Auftrieb
Wilke-Insolvenzverwalter: Es gibt Kaufinteressenten

Wilke-Insolvenzverwalter: Es gibt Kaufinteressenten

Twistetal (dpa) - Für den nach Keimfunden geschlossenen Wursthersteller Wilke in Nordhessen gibt es einen potenziellen Käufer.
Wilke-Insolvenzverwalter: Es gibt Kaufinteressenten
Dr. Oetker nimmt Schoko-Pizza aus Sortiment

Dr. Oetker nimmt Schoko-Pizza aus Sortiment

Bielefeld (dpa) - Der Lebensmittelhersteller Dr. Oetker hat seine Schokoladen-Pizza wegen geringer Nachfrage vom Markt genommen.
Dr. Oetker nimmt Schoko-Pizza aus Sortiment
Chinas Wachstum geht überraschend stark zurück

Chinas Wachstum geht überraschend stark zurück

So langsam wie zuletzt ist Chinas Wirtschaft seit fast drei Jahrzehnten nicht mehr gewachsen. Handelskrieg, Überschuldung und Konsumzurückhaltung drücken auf das Wachstum. Das bekommt auch Deutschland zu spüren.
Chinas Wachstum geht überraschend stark zurück
Wo Aldi nicht Aldi heißt: Darum trägt der Discounter in Österreich anderen Namen

Wo Aldi nicht Aldi heißt: Darum trägt der Discounter in Österreich anderen Namen

Beim Aldi-Konzern unterscheidet man hierzulande nur in Aldi Nord und Aldi Süd. In Österreich tanzt der Discounter mit dem Namen Hofer aus der Reihe - nun ist klar, warum er im Nachbarland anders heißt. 
Wo Aldi nicht Aldi heißt: Darum trägt der Discounter in Österreich anderen Namen
Bauern wollen weg von Ferkel-Kastration: Verbot rückt näher

Bauern wollen weg von Ferkel-Kastration: Verbot rückt näher

Millionen männliche Ferkel werden jedes Jahr in Deutschland wenige Tage nach der Geburt ohne Betäubung kastriert. Das sorgt für emotionale Debatten und belastet die Branche. Die Betriebe wollen das stoppen - doch das können sie nicht allein.
Bauern wollen weg von Ferkel-Kastration: Verbot rückt näher
Dax endet knapp im Minus trotz Brexit-Einigung

Dax endet knapp im Minus trotz Brexit-Einigung

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz eines Brexit-Deals hat die verbleibende Unsicherheit dem Dax am Donnerstag ein paar Punkte gekostet. Der Leitindex rückte nach der Einigung auf einen Scheidungsvertrag erst um mehr als 1 Prozent auf ein Jahreshoch vor.
Dax endet knapp im Minus trotz Brexit-Einigung
Gesetz zum Schutz von Paketboten in der Kritik

Gesetz zum Schutz von Paketboten in der Kritik

Berlin (dpa) - Im Bundestag regt sich deutliche Kritik an den Regierungsplänen, mit denen die Arbeitsbedingungen von Paketboten verbessert werden sollen. Der AfD, der Linken und den Grünen geht der Gesetzentwurf von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) nicht weit genug.
Gesetz zum Schutz von Paketboten in der Kritik
Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab

Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab

Im Mai kündigt das fränkische Traditionsunternehmen ein Sparprogramm an. Doch erst jetzt wird das Ausmaß klar.
Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab
Conrad stellt Einkaufsroboter in Berliner Filiale auf

Conrad stellt Einkaufsroboter in Berliner Filiale auf

Berlin (dpa) - Der Elektrofachhändler Conrad hat in einer Filiale in Berlin-Schöneberg erstmals einen Roboter aufgestellt, der Kunden rund um die Uhr bedienen soll.
Conrad stellt Einkaufsroboter in Berliner Filiale auf
Bundesregierung erwartet stabile Einkommen

Bundesregierung erwartet stabile Einkommen

Das böse R-Wort - Rezession - hört Peter Altmaier ungern. Er warnt vor negativen Schlagzeilen, denn diese könnten Auswirkungen auf die Kauflust der Verbraucher haben. Die Botschaft: zwar schwächelt die Konjunktur, Deutschland sei aber nicht in einer Krise.
Bundesregierung erwartet stabile Einkommen
Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohtem Warnstreik

Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohtem Warnstreik

Für Sonntag hat die Spartengewerkschaft Ufo die Flugbegleiter der Lufthansa zum Warnstreik aufgerufen. Das Binnenklima scheint vergiftet, wie ein kleiner Vorfall zeigt.
Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohtem Warnstreik
"Stranger Things" hilft Netflix in die Spur

"Stranger Things" hilft Netflix in die Spur

Vor drei Monaten jagte Netflix seinen Aktionären einen gehörigen Schrecken ein - das Nutzerwachstum kam fast zum Erliegen. Im vergangenen Quartal lief es wieder deutlich besser. Doch nun eröffnen Disney und Apple die Jagd auf den Streaming-Marktführer.
"Stranger Things" hilft Netflix in die Spur
Dammbruch von Brumadinho: Frauen erstatten Anzeige gegen TÜV Süd

Dammbruch von Brumadinho: Frauen erstatten Anzeige gegen TÜV Süd

Mehr als 270 Menschen starben beim Dammbruch in Brumadinho. Eine Gruppe Frauen erstattet nun in München Anzeige gegen den TÜV Süd.
Dammbruch von Brumadinho: Frauen erstatten Anzeige gegen TÜV Süd
Nestlé wächst durch starkes US-Geschäft und Tiernahrung

Nestlé wächst durch starkes US-Geschäft und Tiernahrung

Vevey (dpa) - Ein starkes US-Geschäft und ein guter Lauf bei Tiernahrung haben Nestlé im dritten Quartal weiteres Wachstum beschert. Der Umsatz stieg um 2,9 Prozent auf rund 68,4 Milliarden Schweizer Franken (rund 62,1 Mrd Euro), wie das Unternehmen in Vevey mitteilte.
Nestlé wächst durch starkes US-Geschäft und Tiernahrung
Verdi-Umfrage: Lieber mehr freie Zeit als mehr Geld

Verdi-Umfrage: Lieber mehr freie Zeit als mehr Geld

Berlin (dpa) - Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte einer neuen Umfrage zufolge lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn.
Verdi-Umfrage: Lieber mehr freie Zeit als mehr Geld
Unilever macht mehr Umsatz

Unilever macht mehr Umsatz

Rotterdam/London (dpa) - Der Konsumgüterkonzern Unilever hat im dritten Quartal dank eines starken Geschäfts mit Wasch- und Reinigungsmitteln deutlich mehr umgesetzt als im Vorjahreszeitraum.
Unilever macht mehr Umsatz
IBM mit Gewinneinbruch und Umsatzrückgang

IBM mit Gewinneinbruch und Umsatzrückgang

Seit Jahren versucht IBM-Chefin Ginny Rometty, den IT-Pionier mit einem tiefgreifenden Konzernumbau fit für die Zukunft zu machen. Doch trotz starken Wachstums in einigen neueren Geschäftsfeldern bleibt die Operation schwierig. Das zeigt das jüngste Quartal.
IBM mit Gewinneinbruch und Umsatzrückgang
Apple, Google und Amazon bleiben wertvollste Marken

Apple, Google und Amazon bleiben wertvollste Marken

New York (dpa) - Apple, Google, Amazon und Microsoft bleiben in der Rangliste der Marktforschungsfirma Interbrand trotz des verstärkten Augenmerks von Wettbewerbshütern auf Tech-Konzerne mit Abstand die wertvollsten Marken der Welt.
Apple, Google und Amazon bleiben wertvollste Marken
Altmaier stellt Herbstprognose der Bundesregierung vor

Altmaier stellt Herbstprognose der Bundesregierung vor

Handelskonflikte und das Gezerre um den Brexit belasten die Konjunktur. Gerade in der Industrie haben sich die Geschäfte gefährlich eingetrübt. Nun will die Bundesregierung ihre Einschätzung vorlegen, wie sich die Wirtschaft weiter entwickeln könnte.
Altmaier stellt Herbstprognose der Bundesregierung vor
Hoffnung auf Brexit-Einigung treibt Dax nach oben

Hoffnung auf Brexit-Einigung treibt Dax nach oben

Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf eine bevorstehende Einigung zwischen der EU und Großbritannien im Brexit-Streit hat dem deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte weiter angetrieben.
Hoffnung auf Brexit-Einigung treibt Dax nach oben
Ryanair gibt Basis am Flughafen Hamburg im Winter auf

Ryanair gibt Basis am Flughafen Hamburg im Winter auf

Dublin/Hamburg (dpa) - Der Billigflieger Ryanair gibt im Winter seine Basis am Hamburger Flughafen auf. Der Standort mit zwei dort stationierten Maschinen werde zum 8. Januar geschlossen, wie der Flughafen Hamburg mitteilte.
Ryanair gibt Basis am Flughafen Hamburg im Winter auf
Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die Aussichten rund um die Marke Neckermann.
Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück
Mobilitäts-Revolution? Porsche und Boeing arbeiten zusammen an Elektro-Fluggeräten

Mobilitäts-Revolution? Porsche und Boeing arbeiten zusammen an Elektro-Fluggeräten

Der Sportwagenbauer Porsche will langfristig ins Geschäft mit Elektro-Fluggeräten einsteigen und tut sich dafür mit dem US-Flugzeughersteller Boeing zusammen.
Mobilitäts-Revolution? Porsche und Boeing arbeiten zusammen an Elektro-Fluggeräten
Doppelter Computer-Fehler legt beinahe komplette Produktion von Porsche lahm

Doppelter Computer-Fehler legt beinahe komplette Produktion von Porsche lahm

Die Bänder standen still - und auch die Räder. Deutschlands Vorzeige-Sportwagenbauer Porsche wurde am Dienstag von einem IT-Problem heimgesucht. Die Rettungssoftware versagte ebenfalls.
Doppelter Computer-Fehler legt beinahe komplette Produktion von Porsche lahm
Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Netzausbau in Deutschland

Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Netzausbau in Deutschland

Trotz Sicherheitsbedenken insbesondere der USA will Deutschland das chinesische Unternehmen Huawei beim neuen 5G-Mobilfunknetz nicht ausschließen. Der unter Druck geratene Netzwerkausrüster hofft auf eine Signalwirkung.
Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Netzausbau in Deutschland
Fehmarnbeltquerung: Bahn weist Rechnungshof-Prognose zurück

Fehmarnbeltquerung: Bahn weist Rechnungshof-Prognose zurück

Wie teuer wird die Fehmarnbeltquerung in der westlichen Ostsee? Klar ist: Schon jetzt werden die Kosten deutlich höher angesetzt als die ursprünglichen Planungen. In einer neuen Prognose legt der Bundesrechnungshof noch einmal nach - zum Unmut der Deutschen Bahn.
Fehmarnbeltquerung: Bahn weist Rechnungshof-Prognose zurück
Netzentgelte für Gas steigen - Preisniveau noch relativ hoch

Netzentgelte für Gas steigen - Preisniveau noch relativ hoch

Nach den angekündigten Preissteigerungen beim Strom deuten sich nun auch bei den Gaspreise anhaltend hohe Endverbraucherpreise an - obwohl Gas im Großhandel günstiger geworden ist. Ein Grund sind steigende Netzkosten.
Netzentgelte für Gas steigen - Preisniveau noch relativ hoch
Wenigermiete.de vor BGH: Mit wenigen Klicks zu seinem Recht?

Wenigermiete.de vor BGH: Mit wenigen Klicks zu seinem Recht?

Ob Miete zu hoch, Flug zu spät oder Internet zu langsam: Neue Online-Portale machen es Verbrauchern leicht, ihre Rechte durchzusetzen. Aber die Anbieter bewegen sich in einer Grauzone.
Wenigermiete.de vor BGH: Mit wenigen Klicks zu seinem Recht?
Führungskrise bei Elektroriese Ceconomy

Führungskrise bei Elektroriese Ceconomy

Der Ceconomy-Aufsichtsrat will am Donnerstag über die mögliche Entlassung des Topmanagers nach nur wenig mehr als sieben Monaten entscheiden. Die Personalturbulenzen treffen den Mutterkonzern von Media Markt und Saturn kurz vor den wichtigsten Wochen des Jahres.
Führungskrise bei Elektroriese Ceconomy
Ufo will streiken - Lufthansa bleibt auf Gegenkurs

Ufo will streiken - Lufthansa bleibt auf Gegenkurs

Frankfurt/München (dpa) - Die Folgen des für Sonntag angekündigten Warnstreiks bei der Lufthansa sind weiterhin nicht absehbar.
Ufo will streiken - Lufthansa bleibt auf Gegenkurs