Ressortarchiv: Wirtschaft

Am Lufthansa-Center prallen die Meinungen aufeinander

Am Lufthansa-Center prallen die Meinungen aufeinander

Frankfurt/Main - Bei der Lufthansa regt sich offener Widerstand gegen die Streiks der Piloten. Vor allem leitende Angestellte wollen das fliegende Personal auf den Boden holen.
Am Lufthansa-Center prallen die Meinungen aufeinander
Opec kürzt Ölförderung - höhere Benzinpreise drohen

Opec kürzt Ölförderung - höhere Benzinpreise drohen

Wien - Verbraucher müssen sich auf höhere Benzin- und Heizöl-Preise einstellen. Die Opec will - wie schon vor Wochen vereinbart - ihre Produktionsmenge drastisch drosseln.
Opec kürzt Ölförderung - höhere Benzinpreise drohen
Stiftung Warentest: Das sind die Testsieger der wichtigsten Verbraucher-Kategorien

Stiftung Warentest: Das sind die Testsieger der wichtigsten Verbraucher-Kategorien

Berlin - Die Stiftung Warentest bewertet verschiedene Waren und Dienstleister in staatlichem Auftrag. Das ZDF erklärte nun das Testverfahren und zeigte die wichtigsten Testsieger für Verbraucher.
Stiftung Warentest: Das sind die Testsieger der wichtigsten Verbraucher-Kategorien
Auslaufmodell: Philip Morris denkt über Ende der Zigarette nach

Auslaufmodell: Philip Morris denkt über Ende der Zigarette nach

London - Rauchen ist ungesund und macht abhängig. Das gibt auch der Chef des internationalen Tabakkonzerns Philip Morris zu. Deshalb 
Auslaufmodell: Philip Morris denkt über Ende der Zigarette nach
VW-Spitze erklärt Belegschaft "Zukunftspakt"

VW-Spitze erklärt Belegschaft "Zukunftspakt"

Es ist die größte Umwälzung bei VW seit langem. Der "Zukunftspakt" soll Milliarden-Kürzungen und Milliarden-Ausgaben bei der Kernmarke ins Gleichgewicht bringen. Die Belegschaft verlangt Erklärungen.
VW-Spitze erklärt Belegschaft "Zukunftspakt"
Royal Bank of Scotland fällt durch im britischen Stresstest

Royal Bank of Scotland fällt durch im britischen Stresstest

Die britischen Großbanken haben im bisher härtesten Bankenstresstest der Bank of England relativ gut abgeschnitten. Probleme hatte eines der Sorgenkinder der Branche. Allerdings spielten die Folgen des Brexit-Votums bei dem Test noch keine Rolle.
Royal Bank of Scotland fällt durch im britischen Stresstest
Bäte: Allianz wird kein Digitalisierungsopfer

Bäte: Allianz wird kein Digitalisierungsopfer

Die Allianz ist Europas größter Versicherungskonzern - und gilt als schwerfällig. Vorstandschef Oliver Bäte will dem Eindruck entgegen treten, das Unternehmen sei zu langsam für die Digitalisierung. Er rechnet mit einem hohen Produktivitätsgewinn.
Bäte: Allianz wird kein Digitalisierungsopfer
EU-Winterpaket: Das müssen Verbraucher nun wissen

EU-Winterpaket: Das müssen Verbraucher nun wissen

Brüssel - Europa soll zur „Energie-Union“ zusammenwachsen, so hat es sich die EU-Kommission auf die Fahnen geschrieben. Aber dreht sie dafür an den richtigen Schräubchen? Hier können Sie sich informieren.
EU-Winterpaket: Das müssen Verbraucher nun wissen
Inflation im Euroraum steigt

Inflation im Euroraum steigt

Die Verbraucherpreise in der Eurozone steigen weiter. In Deutschland lag die Inflationsrate im November leicht über dem Schnitt im Währungsraum. Doch europaweit gibt es einen Sondereffekt.
Inflation im Euroraum steigt
Arbeitslosenzahlen sinken auf 2,53 Millionen

Arbeitslosenzahlen sinken auf 2,53 Millionen

Nürnberg - Ganz so kräftig wie in den Vormonaten gingen die Arbeitslosenzahlen im November nicht mehr zurück. Für ein neues Rekordtief reichte es aber allemal - und das trotz steigender Flüchtlingsarbeitslosigkeit.
Arbeitslosenzahlen sinken auf 2,53 Millionen
Nur jeder siebte Arbeitnehmer ist Gewerkschaftsmitglied

Nur jeder siebte Arbeitnehmer ist Gewerkschaftsmitglied

Köln/Frankfurt - 100 Jahre nach der offiziellen Anerkennung der deutschen Gewerkschaften ist nur knapp jeder siebte Arbeitnehmer dort organisiert.
Nur jeder siebte Arbeitnehmer ist Gewerkschaftsmitglied
US-Richter gibt VW Aufschub für Lösung bei Dieselwagen

US-Richter gibt VW Aufschub für Lösung bei Dieselwagen

San Francisco - Die rechtliche Aufarbeitung des Abgas-Skandals von Volkswagen zieht sich in den USA länger hin als erwartet.
US-Richter gibt VW Aufschub für Lösung bei Dieselwagen
Pilotenstreik bei Lufthansa: Kommt es nun zur Schlichtung?

Pilotenstreik bei Lufthansa: Kommt es nun zur Schlichtung?

Frankfurt/München - Die Streiks der Piloten halten Lufthansa und ihre Kunden in Atem. Seit langem fordert das Unternehmen eine Schlichtung im Tarifkonflikt. Kommt es nun dazu?
Pilotenstreik bei Lufthansa: Kommt es nun zur Schlichtung?
Siemens-Chef: Faires Geschäftsmodell für Digital-Zeitalter

Siemens-Chef: Faires Geschäftsmodell für Digital-Zeitalter

Mit Mut und Optimismus - so will Siemens 200 Jahre nach der Geburt des Unternehmensgründers die Digitalisierung angehen. Zum Geburtstag des Erfinders gibt es aber auch nachdenkliche Töne.
Siemens-Chef: Faires Geschäftsmodell für Digital-Zeitalter
Nahles will Acht-Stunden-Tag aufweichen

Nahles will Acht-Stunden-Tag aufweichen

Berlin - Arbeit und Freizeit sollen neu austariert, Auszeiten vom Beruf staatlich bezuschusst werden - so will die Arbeitsministerin Deutschland fit machen für die Digital-Ära. Bei den Arbeitgebern überwiegt Skepsis.
Nahles will Acht-Stunden-Tag aufweichen
Tarifverdienste wachsen langsamer

Tarifverdienste wachsen langsamer

Die Inflation ist niedrig. Viele Beschäftigte dürften daher unter dem Strich mehr von den Tarifsteigerungen in diesem Jahr haben. Die Erhöhungen fallen allerdings geringer aus als in der Vergangenheit.
Tarifverdienste wachsen langsamer
November-Dämpfer für Stellenboom

November-Dämpfer für Stellenboom

Ob im Handel, der Industrie oder bei Behörden - seit Jahren sorgt die starke Nachfrage nach Arbeitskräften für einen Stellenboom. Der könnte sich jetzt abschwächen. Etliche Firmen sind bei ihrer Personalplanung inzwischen zurückhaltender.
November-Dämpfer für Stellenboom
News-Ticker: Merkel will Telekom-Hacker jagen

News-Ticker: Merkel will Telekom-Hacker jagen

Berlin – Kunden der Deutschen Telekom klagen in vielen Gegenden Deutschlands über den Ausfall ihrer Anschlüsse. Eine Software soll helfen. Die Kunden nehmen es mit Humor, manche wüten. Am Dienstag sollen alle Probleme behoben werden. 
News-Ticker: Merkel will Telekom-Hacker jagen
Deutsche Autohersteller bauen schnelle Ladestationen

Deutsche Autohersteller bauen schnelle Ladestationen

Um den Absatz von E-Fahrzeugen anzukurbeln, tun sich die deutschen Autohersteller zusammen. Nach dem Vorbild von Tesla wollen sie Ladesäulen installieren. Es gibt aber einen wichtigen Unterschied.
Deutsche Autohersteller bauen schnelle Ladestationen
Inflation verharrt im November bei 0,8 Prozent

Inflation verharrt im November bei 0,8 Prozent

Der Preisrückgang bei Sprit und Haushaltsenergie hat sich wieder etwas beschleunigt. Das dämpft die Inflation in Deutschland und freut die Verbraucher.
Inflation verharrt im November bei 0,8 Prozent
Airbus streicht über 1100 Jobs - viele davon in Ottobrunn

Airbus streicht über 1100 Jobs - viele davon in Ottobrunn

Toulouse - Airbus-Chef Tom Enders baut seinen riesigen Konzern um. Über einen Stellenabbau wird schon länger gesprochen - nun wird er bestätigt. Auch Deutschland ist betroffen.
Airbus streicht über 1100 Jobs - viele davon in Ottobrunn
Airbus streicht über 1100 Jobs

Airbus streicht über 1100 Jobs

Airbus-Chef Tom Enders baut seinen riesigen Konzern um. Über einen Stellenabbau wird schon länger gesprochen - nun wird er bestätigt. Auch Deutschland gehen Jobs verloren.
Airbus streicht über 1100 Jobs
Telekom-Attacke: Machten die Angreifer Fehler?

Telekom-Attacke: Machten die Angreifer Fehler?

Berlin - Die Störungen dürften weitgehend behoben sein, doch nach der Attacke auf rund eine Million Router der Telekom bleiben viele Fragen offen. Schlimmeres ist offenbar ausgeblieben. Durch Stümperei der Angreifer?
Telekom-Attacke: Machten die Angreifer Fehler?
Kurios: Lufthansa-Betriebsrat ruft zu Anti-Piloten-Demo auf

Kurios: Lufthansa-Betriebsrat ruft zu Anti-Piloten-Demo auf

Frankfurt/Main - Im Lufthansa-Konzern formiert sich Widerstand gegen die streikenden Piloten. Der Betriebsrat des Frankfurter Bodenpersonals hat für Mittwoch zu einer Gegendemonstration an der Unternehmenszentrale aufgerufen.
Kurios: Lufthansa-Betriebsrat ruft zu Anti-Piloten-Demo auf
Dank Lego und Playmobil: Spielwaren beliebt wie nie

Dank Lego und Playmobil: Spielwaren beliebt wie nie

Nürnberg - Die deutsche Spielwarenbranche erwartet in diesem Jahr erneut ein Rekordgeschäft. Vor allem wegen der langen Adventszeit.
Dank Lego und Playmobil: Spielwaren beliebt wie nie
WLAN: Das ändert sich auf fast allen ICE-Strecken

WLAN: Das ändert sich auf fast allen ICE-Strecken

Berlin - Der neue, leistungsstärkere Internet-Zugang (WLAN) in den ICE-Zügen der Deutschen Bahn soll im kommenden Jahr auf 85 Prozent der Strecken nutzbar sein. Die 1. Klasse hat einen Extra-Vorteil.
WLAN: Das ändert sich auf fast allen ICE-Strecken
China-Geschäft läuft schlecht

China-Geschäft läuft schlecht

Viele deutsche Unternehmen in China fühlen sich weniger willkommen. Die Probleme nehmen zu, die Gewinne gehen zurück. Da zögert die Wirtschaft mit neuen Investitionen. Gibt es Aussicht auf Besserung?
China-Geschäft läuft schlecht
Deutsche Autohersteller planen Schnell-Ladenetz für E-Autos

Deutsche Autohersteller planen Schnell-Ladenetz für E-Autos

Stuttgart - Die großen deutschen Autohersteller und Ford wollen gemeinsam den Bau von Schnell-Ladestationen für E-Autos vorantreiben.
Deutsche Autohersteller planen Schnell-Ladenetz für E-Autos
SGL will über Kapitalerhöhung 180 Millionen Euro erlösen

SGL will über Kapitalerhöhung 180 Millionen Euro erlösen

Wiesbaden (dpa) - Der angeschlagene Kohlenstoffspezialist SGL will über eine Kapitalerhöhung rund 180 Millionen Euro einsammeln. Damit solle die Kapitalstruktur verbessert und die Verschuldung reduziert werden, teilte das Unternehmen in Wiesbaden mit.
SGL will über Kapitalerhöhung 180 Millionen Euro erlösen
Samsung erwägt Aufspaltung

Samsung erwägt Aufspaltung

Seoul - Der Smartphone-Marktführer Samsung denkt nach eigenen Angaben über eine weitere Vereinfachung seiner Unternehmensstruktur durch Aufspaltung nach.
Samsung erwägt Aufspaltung
Tarifverhandlungen: Bahn und GDL weiter uneins

Tarifverhandlungen: Bahn und GDL weiter uneins

Frankfurt/Main - In den Tarifverhandlungen für das Zugpersonal bleiben die Deutsche Bahn und die Lokführergewerkschaft GDL weiter uneins. Nun sollen neue Gespräche Mitte Dezember den Durchbruch bringen.
Tarifverhandlungen: Bahn und GDL weiter uneins
Streik bei der Lufthansa geht weiter - kein Ende in Sicht

Streik bei der Lufthansa geht weiter - kein Ende in Sicht

Frankfurt/Main - Die Lufthansa hat ihren juristischen Widerstand gegen die Streiks der Piloten vor dem Landesarbeitsgericht München aufgegeben. Auf Reisende kommen damit am Dienstag erneut Hunderte Flugausfälle zu. 
Streik bei der Lufthansa geht weiter - kein Ende in Sicht
Bahn und Lokführer gehen in fünfte Tarifrunde - Verbessertes Angebot

Bahn und Lokführer gehen in fünfte Tarifrunde - Verbessertes Angebot

Frankfurt/Main - Lokführer und Bahn verhandeln wieder. Ob die fünfte Runde den Durchbruch bringt, ist allerdings fraglich.
Bahn und Lokführer gehen in fünfte Tarifrunde - Verbessertes Angebot
Lufthansa zieht Beschwerde zurück - Pilotenstreiks gehen weiter

Lufthansa zieht Beschwerde zurück - Pilotenstreiks gehen weiter

München - Die Lufthansa-Piloten können am Dienstag und Mittwoch wie geplant streiken. Die Fluggesellschaft gab am späten Montagabend in einem Rechtsstreit vor dem Landesarbeitsgericht München überraschend nach.
Lufthansa zieht Beschwerde zurück - Pilotenstreiks gehen weiter
Blockchain-Technik soll Bankgeschäfte sicherer machen

Blockchain-Technik soll Bankgeschäfte sicherer machen

Frankfurt/Main (dpa) - Bundesbank und Deutsche Börse loten gemeinsam Chancen und Risiken der Blockchain-Technologie für Finanzgeschäfte aus.
Blockchain-Technik soll Bankgeschäfte sicherer machen
OECD fordert staatliche Konjunkturspritzen

OECD fordert staatliche Konjunkturspritzen

Seit Jahren dümpelt die Weltkonjunktur vor sich hin. Doch in den aktuellen Niedrig-Zinsen sieht die OECD eine Gelegenheit für Regierungen, dem Wachstum einen Schub zu geben.
OECD fordert staatliche Konjunkturspritzen
Lufthansa streicht Dienstag und Mittwoch gut 1700 Flüge

Lufthansa streicht Dienstag und Mittwoch gut 1700 Flüge

Frankfurt/Main - Wegen des erneuten Streiks der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit streicht die Lufthansa am Dienstag und Mittwoch gut 1700 Flüge.
Lufthansa streicht Dienstag und Mittwoch gut 1700 Flüge
Anstehendes Referendum setzt italienischen Bankenaktien zu

Anstehendes Referendum setzt italienischen Bankenaktien zu

Rom (dpa) - Das Referendum über eine Verfassungsänderung in Italien in weniger als einer Woche setzt den Bankenaktien zu.
Anstehendes Referendum setzt italienischen Bankenaktien zu
Bargeldreform in Indien - Opposition geht auf die Straße

Bargeldreform in Indien - Opposition geht auf die Straße

Neu Delhi (dpa) - In Indien sind viele Menschen gegen die Bargeldreform auf die Straße gegangen, mit der die Regierung das Land vor wenigen Wochen überrascht hat. Besonders in den großen Städten Neu Delhi, Mumbai, Kolkata und Hyderabad folgten am Montag Tausende einem Protestaufruf der Opposition, wie Fernsehbilder zeigten.
Bargeldreform in Indien - Opposition geht auf die Straße
Jobvermittler: Beschäftigungsaufschwung verliert an Tempo

Jobvermittler: Beschäftigungsaufschwung verliert an Tempo

Nürnberg (dpa) - Jobvermittler rechnen zum Jahresauftakt 2017 mit einer etwas verhaltenen Einstellungspolitik der deutschen Unternehmen. Zumindest in den kommenden drei Monaten sei nicht mehr mit so vielen neuen Jobs zu rechnen wie zuletzt.
Jobvermittler: Beschäftigungsaufschwung verliert an Tempo
Zahl der Firmenpleiten auf niedrigstem Stand seit 1999

Zahl der Firmenpleiten auf niedrigstem Stand seit 1999

Zum sechsten Mal in Folge sinkt die Zahl der Firmenpleiten. Auch weniger Verbraucher geraten in Schieflage. Hält der Trend auch im kommenden Jahr an?
Zahl der Firmenpleiten auf niedrigstem Stand seit 1999
Fast jeder Zehnte muss mit dem Minimum kalkulieren

Fast jeder Zehnte muss mit dem Minimum kalkulieren

Wiesbaden - Ob Hartz IV oder Asylbewerberleistungen - fast jeder zehnte Mensch in Deutschland erhielt Ende vergangenen Jahres staatliche Hilfe zur Mindestsicherung.
Fast jeder Zehnte muss mit dem Minimum kalkulieren
Verbraucherschützer erwarten Kostensturz bei Elektroautos

Verbraucherschützer erwarten Kostensturz bei Elektroautos

Brüssel (dpa) - Die Gesamtkosten von Elektroautos könnten laut Verbraucherschützern im kommenden Jahrzehnt mit Wagen mit herkömmlichem Verbrennungsmotor gleichziehen.
Verbraucherschützer erwarten Kostensturz bei Elektroautos
Waffenschmiede Heckler & Koch ändert ihre Geschäftsstrategie

Waffenschmiede Heckler & Koch ändert ihre Geschäftsstrategie

Pistolen, Sturmgewehre, Maschinengewehre, Maschinenpistolen und Granatwerfer - das ist die Produktpalette der Waffenschmiede Heckler & Koch. Die Firma steckte in der Krise und stand kurz vor der Pleite. Und jetzt?
Waffenschmiede Heckler & Koch ändert ihre Geschäftsstrategie
Sorge vor erneuter Eurokrise belastet den Dax

Sorge vor erneuter Eurokrise belastet den Dax

Frankfurt/Main - Am deutschen Aktienmarkt steigt vor dem am Wochenende anstehenden italienischen Verfassungsreferendum die Nervosität. Die Anleger halten sich vor dem Referendum in Italien am kommenden Wochenende merklich zurück.
Sorge vor erneuter Eurokrise belastet den Dax
Deutsche Ökonomen erwarten US-Aufschwung durch Trump

Deutsche Ökonomen erwarten US-Aufschwung durch Trump

Berlin (dpa) - Eine große Mehrheit von 130 befragten deutschen Wirtschaftsprofessoren erwartet nach Angaben des Ifo-Instituts einen Aufschwung durch die angekündigten Investitionen des künftigen US-Präsidenten Donald Trump.
Deutsche Ökonomen erwarten US-Aufschwung durch Trump
Prüfverfahren wegen Abrechnungspraxis der Barmer

Prüfverfahren wegen Abrechnungspraxis der Barmer

Berlin - Das Bundesversicherungsamt hat Medieninformationen zufolge ein offizielles Prüfverfahren gegen die Barmer GEK eingeleitet.
Prüfverfahren wegen Abrechnungspraxis der Barmer
Fillon gewinnt Präsidenten-Vorwahl der Konservativen

Fillon gewinnt Präsidenten-Vorwahl der Konservativen

Paris - Frankreichs früherer Premierminister François Fillon hat die Präsidentschaftsvorwahl der Konservativen mit einem haushohen Sieg gewonnen.
Fillon gewinnt Präsidenten-Vorwahl der Konservativen
Lufthansa-Piloten streiken am Dienstag und Mittwoch erneut

Lufthansa-Piloten streiken am Dienstag und Mittwoch erneut

Frankfurt/Main - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit ruft am Dienstag und Mittwoch wieder zu Streiks bei der Lufthansa auf.
Lufthansa-Piloten streiken am Dienstag und Mittwoch erneut
Störung im Netz der Deutschen Telekom

Störung im Netz der Deutschen Telekom

Kein Internet, kein Telefon, kein TV: Das Telekom-Netz ist gestört, allerdings ist das Ausmaß unklar. Viele Kunden machen ihrem Ärger Luft.
Störung im Netz der Deutschen Telekom