Ressortarchiv: Wirtschaft

Siemens-Betriebsrat kritisiert Stellenabbau

Siemens-Betriebsrat kritisiert Stellenabbau

München - Siemens-Gesamtbetriebsratschef Lothar Adler hat den laufenden Abbau von 15 000 Stellen im Konzern kritisiert.
Siemens-Betriebsrat kritisiert Stellenabbau
Wird der Fluglotsenstreik noch verhindert?

Wird der Fluglotsenstreik noch verhindert?

Frankfurt/Main - Der für Donnerstag kommender Woche (10. Oktober) angekündigte Streik der europäischen Fluglotsen kann möglicherweise noch abgewendet werden.
Wird der Fluglotsenstreik noch verhindert?
Staat mit steigenden Einnahmen und Ausgaben

Staat mit steigenden Einnahmen und Ausgaben

Wiesbaden - Der Staat hat im ersten Halbjahr 2013 mehr Geld eingenommen - das Loch in den Kassen von Bund, Ländern und Gemeinden ist aber dennoch größer geworden.
Staat mit steigenden Einnahmen und Ausgaben
Die wertvollsten Marken der Welt

Die wertvollsten Marken der Welt

Frankfurt am Main - Das sind die wertvollsten Marken der Welt.
Die wertvollsten Marken der Welt
Siemens baut 15.000 Stellen ab

Siemens baut 15.000 Stellen ab

München - Siemens will im Rahmen seines Sparprogramms bis 2014 weltweit insgesamt 15.000 Stellen streichen, davon rund 5000 in Deutschland.
Siemens baut 15.000 Stellen ab
Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Das sind die wertvollsten Marken der Welt

New York - Erstmals seit der ersten Erhebung im Jahr 2000 ist Coca-Cola in der Rangliste der wertvollsten Marken der Welt nicht mehr auf dem ersten Platz. Wer jetzt den Getränkeriesen abegelöst hat:
Das sind die wertvollsten Marken der Welt
Deutsche Bahn will Fahrpreise erhöhen

Deutsche Bahn will Fahrpreise erhöhen

Berlin - Die Deutsche Bahn plant laut eines Zeitungsberichts, die Fahrpreise mit dem Beginn des Winterfahrplans zu erhöhen. Grund: Gestiegene Personalkosten.
Deutsche Bahn will Fahrpreise erhöhen
"Troika" kommt im Oktober wieder nach Athen

"Troika" kommt im Oktober wieder nach Athen

Athen - Die geplanten Privatisierungen bleiben aus. Athen braucht wieder mehr Zeit. Die Troika will Ende Oktober wieder nach Griechenland reisen, um erneut zu prüfen.
"Troika" kommt im Oktober wieder nach Athen
Volkswirte: Kräftig sinkende Arbeitslosigkeit

Volkswirte: Kräftig sinkende Arbeitslosigkeit

Nürnberg - Mit dem Ende der Sommerpause wird in vielen Betrieben die Produktion wieder hochgefahren - für manchen Arbeitslosen die Chance auf einen neuen Job. Volkswirte gehen daher für September von einer deutlich sinkenden Arbeitslosenzahl aus.
Volkswirte: Kräftig sinkende Arbeitslosigkeit
Washington hilft insolventem Detroit

Washington hilft insolventem Detroit

Detroit - In Washington streitet sich US-Präsident Barack Obama seit Monaten mit den Republikanern um den Staatshaushalt. Sein finanzieller Spielraum ist dadurch begrenzt. Dennoch macht er nun Geld für das notleidende Detroit locker.
Washington hilft insolventem Detroit
McDonald's: Gemüse statt Pommes, Milch statt Cola

McDonald's: Gemüse statt Pommes, Milch statt Cola

New York - In Deutschland können McDonald's-Fans schon länger statt der Pommes zum Salat greifen. Die Fast-Food-Kette will das nun auch in anderen Märkten ermöglichen - und arbeitet damit an ihrem Imagewandel.
McDonald's: Gemüse statt Pommes, Milch statt Cola
Schäuble überweist halbe Milliarde nach Griechenland

Schäuble überweist halbe Milliarde nach Griechenland

Athen - Das Bundesfinanzministerium überweist erstmals Gewinne aus dem Ankauf griechischer Staatsanleihen durch die Europäische Zentralbank (EZB) nach Athen zurück.
Schäuble überweist halbe Milliarde nach Griechenland
Inflation weiter auf dem Rückzug

Inflation weiter auf dem Rückzug

Wiesbaden - Erstmals seit mehr als drei Jahren fallen die Energiepreise in Deutschland wieder. Das dämpft die ohnehin geringe Inflation weiter - obwohl Nahrungsmittel auch im September deutlich mehr kosten als vor einem Jahr.
Inflation weiter auf dem Rückzug
Mehr Beschäftigte, kaum weniger Arbeitslose

Mehr Beschäftigte, kaum weniger Arbeitslose

Berlin - Trotz eines neuen Beschäftigungsrekords wird die Arbeitslosigkeit im nächsten Jahr nach Experten-Einschätzung nur leicht sinken.
Mehr Beschäftigte, kaum weniger Arbeitslose
Büchele wird neuer Linde-Chef

Büchele wird neuer Linde-Chef

München - Neuer Chef nach langer Suche: Nach dem Abschied von Wolfgang Reitzle soll Wolfgang Büchele den Industriegase-Spezialisten Linde ab Mai 2014 in die Zukunft führen. Er tritt in große Fußstapfen.
Büchele wird neuer Linde-Chef
USA am 1. Oktober zahlungsunfähig? 

USA am 1. Oktober zahlungsunfähig? 

Washington - Showdown des US-Präsidenten Barack Obama mit den Republikanern. Wenn es im Etatstreit nicht doch noch eine Einigung in letzter Minute gibt, geht der Regierung der größten Volkswirtschaft der Welt am 1. Oktober das Geld aus.
USA am 1. Oktober zahlungsunfähig? 
Posttochter DHL Express erhöht Preise

Posttochter DHL Express erhöht Preise

Bonn - Geschäftskunden der Posttochter DHL Express müssen ab dem kommenden Jahr für das Verschicken von Express-Sendungen mehr Geld bezahlen.
Posttochter DHL Express erhöht Preise
Deutsche verlagern Vermögen ins Ausland

Deutsche verlagern Vermögen ins Ausland

Frankfurt - Geld kennt keine Grenzen: Deutschland ist finanziell immer stärker mit dem Ausland verflechtet - auch wegen der Krise im Euroraum. Die Unternehmen investieren in aller Welt, Anleger suchen nach Rendite.
Deutsche verlagern Vermögen ins Ausland
Murdoch-Sohn wird Aufsichtsratschef bei Sky

Murdoch-Sohn wird Aufsichtsratschef bei Sky

München - Der Medienmogul Rupert Murdoch setzt seinen Sohn James an die Spitze des Aufsichtsrats beim Bezahlsender Sky Deutschland.
Murdoch-Sohn wird Aufsichtsratschef bei Sky
Berliner Unternehmer Dussmann gestorben

Berliner Unternehmer Dussmann gestorben

Berlin - Er begann mit einer Reinigungsfirma und baute in wenigen Jahrzehnten einen internationalen Konzern auf. Peter Dussmann zählte zu den bekanntesten Berliner Wirtschaftspersönlichkeiten.
Berliner Unternehmer Dussmann gestorben
Gauck würdigt Beitz als „Jahrhundertmann“

Gauck würdigt Beitz als „Jahrhundertmann“

Essen - Bei einer bewegenden Trauerfeier in der Villa Hügel erweisen Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport dem verstorbenen Krupp-Patriarchen Berthold Beitz die letzte Ehre. Bundespräsident Gauck würdigt ihn als Vorbild auch für die junge Generation.
Gauck würdigt Beitz als „Jahrhundertmann“
Deutsche Schulden sinken um 34 Milliarden

Deutsche Schulden sinken um 34 Milliarden

Wiesbaden - Die Schulden von Bund, Ländern und Gemeinden sind zuletzt leicht gesunken. Zum Ende des ersten Halbjahrs 2013 lagen sie mit 2,05 Billionen Euro um 1,6 Prozent unter dem Vorjahresstand. Das sind 34,1 Milliarden Euro weniger.
Deutsche Schulden sinken um 34 Milliarden
Japaner übernehmen Grohe

Japaner übernehmen Grohe

Düsseldorf - Es ist die größte jemals getätigte Investition eines japanischen Unternehmens in Deutschland: Der sauerländische Badezimmerausrüster Grohe hat künftig Eigentümer aus Asien. Finanzinvestoren machen Kasse.
Japaner übernehmen Grohe
Dell-Übernahme wohl bis Ende Oktober durch

Dell-Übernahme wohl bis Ende Oktober durch

New York - Nach einem langen Kampf um den Rückzug von Dell von der Börse hat Unternehmensgründer Michael sein Ziel vor Augen. In einem Interview erläutert Dell auch, wie der PC-Konzern wieder erfolgreich werden soll.
Dell-Übernahme wohl bis Ende Oktober durch
Döring kehrt zu Versicherung zurück

Döring kehrt zu Versicherung zurück

Berlin - FDP-Generalsekretär Patrick Döring hat seinen Rückzug aus der Bundespolitik angekündigt und sein Amt zur Verfügung gestellt.
Döring kehrt zu Versicherung zurück
"Die existenzielle Bedrohung des Euros ist vorbei"

"Die existenzielle Bedrohung des Euros ist vorbei"

New York - Der Präsident des Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, hat bei den Vereinten Nationen für Vertrauen in den Euro geworben.
"Die existenzielle Bedrohung des Euros ist vorbei"
Zahl der Arbeitslosen in Frankreich gesunken

Zahl der Arbeitslosen in Frankreich gesunken

Paris - Erstmals seit mehr als zwei Jahren sinken in Frankreich die Arbeitslosenzahlen. Das zuständige Ministerium sieht aber noch keine Trendwende. Die Quote liegt noch immer doppelt so hoch wie in Deutschland.
Zahl der Arbeitslosen in Frankreich gesunken
Bahn fordert Maut für Fernbuslinien

Bahn fordert Maut für Fernbuslinien

Berlin - In Deutschland gibt es immer mehr neue Fernbus-Linien. Das macht den Bahnfreunden zunehmend Sorgen. Sie haben sich ein Gegenmittel ausgedacht.
Bahn fordert Maut für Fernbuslinien
Opel investiert in Standort Kaiserslautern

Opel investiert in Standort Kaiserslautern

Kaiserslautern - Gute Nachricht für 2200 Opelaner in der Pfalz: Der Autobauer investiert 130 Millionen Euro in den Standort Kaiserslautern.
Opel investiert in Standort Kaiserslautern
Deutsche kaufen mehr Tiefkühlkost

Deutsche kaufen mehr Tiefkühlkost

Frankfurt - Trotz des Pferdefleisch-Skandals zu Jahresbeginn rechnet die deutsche Tiefkühlbranche in diesem Jahr mit einem besseren Geschäft als 2012.
Deutsche kaufen mehr Tiefkühlkost
Lufthansa auch in Zukunft mit Sparkurs

Lufthansa auch in Zukunft mit Sparkurs

Seeheim-Jugenheim - Der scheidende Lufthansa-Chef Christoph Franz schreibt seinem Nachfolger für die kommenden Jahre weitere Einsparungen ins Aufgabenbuch.
Lufthansa auch in Zukunft mit Sparkurs
McDonald's plant 20 bis 30 neue Filialen

McDonald's plant 20 bis 30 neue Filialen

Berlin - Die Fastfood-Kette McDonald's will in Deutschland weiter wachsen und noch in diesem Jahr zahlreiche neue Filialen eröffnen.
McDonald's plant 20 bis 30 neue Filialen
Volkswagen eröffnet neues Werk in Südchina

Volkswagen eröffnet neues Werk in Südchina

Guangzhou - Volkswagen hat am Mittwoch in der südchinesischen Metropole Foshan ein neues Werk eröffnet. Als erstes Modell läuft in der bedeutenden Handels- und Industriestadt im Perlfluss-Delta der neue Golf vom Band.
Volkswagen eröffnet neues Werk in Südchina
Privathaushalte weltweit so reich wie nie

Privathaushalte weltweit so reich wie nie

München - Die Privathaushalte weltweit haben vergangenes Jahr einer Studie zufolge über ein so großes Vermögen verfügt wie nie zuvor.
Privathaushalte weltweit so reich wie nie
Lebensmittel werden immer teurer

Lebensmittel werden immer teurer

Köln- Steigende Produktionskosten und hohe Rohstoffpreise liegen der Ernährungsbranche schwer im Magen. Exporte werden für die Industrie immer wichtiger und sorgen für stabilen Umsatz.
Lebensmittel werden immer teurer
Ifo-Index mit leichtem Plus

Ifo-Index mit leichtem Plus

München - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September zum fünften Mal im Folge verbessert. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg ganz leicht.
Ifo-Index mit leichtem Plus
Investor bietet fünf Milliarden für Blackberry

Investor bietet fünf Milliarden für Blackberry

Waterloo - Ist das die letzte Chance für Blackberry? Der kanadische Investor Prem Watsa bietet fast 5 Milliarden Dollar für das Unternehmen.
Investor bietet fünf Milliarden für Blackberry
Investor für Blackberry gefunden?

Investor für Blackberry gefunden?

Ottawa - Ist der verlustreiche Smartphone-Pionier Blackberry gerettet? Der Investor Prem Watsa, genannt der „kanadische Warren Buffett“, bietet annähernd 5 Milliarden Dollar für das Unternehmen.
Investor für Blackberry gefunden?
Misshandelte Aldi-Azubis - Staatsanwalt ermittelt

Misshandelte Aldi-Azubis - Staatsanwalt ermittelt

Mahlberg - Wurden bei Aldi in Mahlberg tatsächlich Azubis misshandelt? Das Unternehmen hat diesen Vorwurf zwar bestätigt und Konsequenzen gezogen, trotzdem ermittelt nun die Staatsanwaltschaft.
Misshandelte Aldi-Azubis - Staatsanwalt ermittelt
Blackberry kaufte trotz Krise ein Flugzeug

Blackberry kaufte trotz Krise ein Flugzeug

Waterloo - Während sich bei Blackberry ein riesiger Verlust aufstaute, ging der Konzern auf dem Flugzeugmarkt shoppen. Ein Firmenjet, der erst im Juli gekauft wurde, soll jetzt aber wieder abgestoßen werden.
Blackberry kaufte trotz Krise ein Flugzeug
Prognose: So entwickelt sich Konjunktur

Prognose: So entwickelt sich Konjunktur

Frankfurt am Main - Die Konjunktur in Deutschland soll sich weiter erholen. Davon geht die Bundesbank aus. Neben einem guten Konsumklima gibt es weitere Gründe.
Prognose: So entwickelt sich Konjunktur
Neue Streikwelle in Griechenland

Neue Streikwelle in Griechenland

Athen - Erneute Kraftprobe für die Regierung in Athen: Streiks legen viele Schulen und den öffentlichen Sektor lahm. Die Staatsbediensteten streiken für 48 Stunden.
Neue Streikwelle in Griechenland
BayernLB-Chef Häusler geht vorzeitig

BayernLB-Chef Häusler geht vorzeitig

München - Die BayernLB muss sich einen neuen Chef suchen. Der Vorstandsvorsitzende Gerd Häusler wird sich in nächster Zeit von der Spitze der Landesbank zurückziehen. Warum, ist unklar.
BayernLB-Chef Häusler geht vorzeitig
Massiver Job-Abbau bei RWE

Massiver Job-Abbau bei RWE

Berlin - RWE-Chef Peter Terium hat Pläne des Unternehmens zum Stellenabbau bestätigt. Der Grund: Der Energiekonzern muss Kraftwerke stilllegen.
Massiver Job-Abbau bei RWE
Nach Übernahme: Stellenabbau der Rhön-Kliniken?

Nach Übernahme: Stellenabbau der Rhön-Kliniken?

Bad Neustadt - Die Gewerkschaft Verdi befürchtet einen massiven Stellenabbau nach der Übernahme der 43 Rhön-Kliniken und 15 Versorgungszentren durch den Gesundheitskonzern Fresenius.
Nach Übernahme: Stellenabbau der Rhön-Kliniken?
Siemens verkleinert Vorstand weiter

Siemens verkleinert Vorstand weiter

München - Der Elektrokonzern Siemens wird nach einem Bericht der „Wirtschaftswoche“ seinen Vorstand schon bald noch weiter verkleinern.
Siemens verkleinert Vorstand weiter
Dritter Streiktag bei Amazon in Leipzig

Dritter Streiktag bei Amazon in Leipzig

Leipzig - Die Mitarbeiter von Amazon in Leipzig haben am Samstag ihren Streik am dritten Tag in Folge fortgesetzt. Laut Verdi sind die Angestellten fest entschlossen, ihren Arbeitskampf fortzusetzen.
Dritter Streiktag bei Amazon in Leipzig
Bahn erhält Großauftrag aus Saudi-Arabien

Bahn erhält Großauftrag aus Saudi-Arabien

Berlin - Die Deutsche Bahn hat laut einem Zeitungsbericht im Zusammenhang mit dem Bau einer Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen den saudiarabischen Städten Mekka und Medina einen Großauftrag erhalten.
Bahn erhält Großauftrag aus Saudi-Arabien
Blackberry streicht 4500 Jobs

Blackberry streicht 4500 Jobs

Waterloo - Der kriselnde Smartphone-Anbieter Blackberry macht Ernst: Nach tiefroten Zahlen sollen tausende Arbeitsplätze gestrichen werden.
Blackberry streicht 4500 Jobs
Mehr als 500 Ikea-Mitarbeiter streiken

Mehr als 500 Ikea-Mitarbeiter streiken

Wallau - Im Tarifkonflikt des Einzelhandels hat die Gewerkschaft Verdi die Möbelkette Ikea bestreikt. Mehr als 500 Beschäftigte versammelten sich am Freitag vor der Unternehmenszentrale in Wallau bei Wiesbaden.
Mehr als 500 Ikea-Mitarbeiter streiken