Ressortarchiv: Wirtschaft

Deutlich mehr Arbeitslose zum Jahresanfang

Deutlich mehr Arbeitslose zum Jahresanfang

Nürnberg - Die Arbeitslosigkeit ist zum Jahresanfang deutlich gestiegen. Aufgrund des strengen Winters nahm die Zahl der Menschen ohne Job im Januar um 342.000 auf 3 617 000 zu.
Deutlich mehr Arbeitslose zum Jahresanfang
Toyota ruft weitere 1,1 Millionen Autos zurück

Toyota ruft weitere 1,1 Millionen Autos zurück

Tokio - Die Qualitätsprobleme von Toyota wegen klemmender Gaspedale weiten sich zu einem weltweiten Desaster aus. Nach mehreren Millionen Autos in den USA ist nun auch Europa betroffen.
Toyota ruft weitere 1,1 Millionen Autos zurück
BayernLB-Tochter: Erneute Durchsuchung

BayernLB-Tochter: Erneute Durchsuchung

Berlin - Die Bayerische Landesbank (BayernLB) kommt nicht zur Ruhe. Ermittler durchsuchten bereits am Montag in Berlin die Räumlichkeiten der Deutschen Kreditbank (DKB), einer Tochter der BayernLB.
BayernLB-Tochter: Erneute Durchsuchung
Infineon macht Zugeständnisse im Streit um Aufsichtsratsvorsitz

Infineon macht Zugeständnisse im Streit um Aufsichtsratsvorsitz

München - Im Streit um den Infineon-Aufsichtsratsvorsitz kommt der Chipkonzern oppositionellen Investoren entgegen.
Infineon macht Zugeständnisse im Streit um Aufsichtsratsvorsitz
Klemmende Gaspedale ruinieren Toyotas Qualitäts-Image

Klemmende Gaspedale ruinieren Toyotas Qualitäts-Image

Hamburg - Klemmende Gaspedale bei Millionen Autos haben dem guten Ruf des Autokonzerns Toyota als Qualitätshersteller eine tiefe Schramme verpasst.
Klemmende Gaspedale ruinieren Toyotas Qualitäts-Image
Gates: Nie wieder an der Microsoft-Spitze

Gates: Nie wieder an der Microsoft-Spitze

Berlin - Allen Gerüchten zum Trotz: Microsoft-Gründer Bill Gates schließt eine Rückkehr an die Spitze des Softwarekonzerns aus.
Gates: Nie wieder an der Microsoft-Spitze
Bosch-Chef: Die Banken sind verantwortungslos

Bosch-Chef: Die Banken sind verantwortungslos

Stuttgart - Bosch-Chef Franz Fehrenbach hat vielen Großbanken vorgeworfen, keine Lehren aus der internationalen Finanzmarktkrise gezogen zu haben.
Bosch-Chef: Die Banken sind verantwortungslos
Von der Leyen sorgt sich um die Kleinen

Von der Leyen sorgt sich um die Kleinen

Berlin - Die Arbeitsministerin schaut besonders auf die Kleinen. Gerade in der Krise möchte Ursual von der Leyen Klein- und Kleinstunternehmen stützen.
Von der Leyen sorgt sich um die Kleinen
Das Revival des Jo-Jo

Das Revival des Jo-Jo

Nürnberg - Sport- und Outdoorspielwaren sind derzeit gefragt wie nie. Dabei liegen Skateboards hoch im Trend. Doch das größte Revival feiert das Jo-Jo. Lesen Sie hier, warum.
Das Revival des Jo-Jo
Arbeitgeber Internet: Branche erfreut sich hoher Gewinne

Arbeitgeber Internet: Branche erfreut sich hoher Gewinne

Frankfurt - Wärhend man anderswo noch mit der Krise kämpft, floriert die Wirtschaft im Internet. Umsätze in Milliardenhöhe zeichnen diese Branche aus. Und die Entwicklung soll rasant weiter gehen.
Arbeitgeber Internet: Branche erfreut sich hoher Gewinne
Studie: Die erfolgreichsten Manager

Studie: Die erfolgreichsten Manager

Berlin - Eine Studie hat geprüft, wie erfolgreich Konzernchefs ihr Unternehmen weiterentwickeln. Lediglich zwei Deutsche schaffen es im internationalen Feld unter die Top 100.
Studie: Die erfolgreichsten Manager
Die Top-Marken im Krisenjahr 2009

Die Top-Marken im Krisenjahr 2009

Die Deutschen vertrauen auf Vertrautes. Das hat eine Studie des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGovPsychonomics AG herausgefunden. Das waren die Lieblingsmarken der Bundesbürger im Krisenjahr 2009.
Die Top-Marken im Krisenjahr 2009
Diesen Marken vertrauten die Deutschen in der Krise

Diesen Marken vertrauten die Deutschen in der Krise

Köln - Viele Unternehmen haben im Krisenjahr 2009 ums Überleben gekämpft. Andere Firmen haben hingegen zugelegt. Eine Studie zeigt, welchen Marken die deutschen Verbraucher in der Krise vertraut haben.
Diesen Marken vertrauten die Deutschen in der Krise
BfV: Deutsche Unternehmen werden ausspioniert

BfV: Deutsche Unternehmen werden ausspioniert

Köln - Deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen werden von ausländischen Nachrichtendiensten ausspioniert. Nach Angaben der Spionageabwehr werden vor allem Banken und Großunternehmen ausgespäht.
BfV: Deutsche Unternehmen werden ausspioniert
Bosch 2009 mit Milliardenverlust

Bosch 2009 mit Milliardenverlust

Stuttgart - Der weltgrößte Autozulieferer Bosch rechnet nach einem Milliardenverlust im Jahr 2009 in den nächsten Monaten wieder mit einem Aufwärtstrend.
Bosch 2009 mit Milliardenverlust
Air Berlin will ohne Bündnis weiterfliegen

Air Berlin will ohne Bündnis weiterfliegen

Berlin - Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin will sich vorerst weiter keinem Luftfahrtbündnis anschließen. Das bestätigte Vorstandschef Joachim Hunold.
Air Berlin will ohne Bündnis weiterfliegen
Toyota: Verkaufsstopp von acht Modellen

Toyota: Verkaufsstopp von acht Modellen

Washington - Der Autokonzern Toyota hat in den USA den Verkauf von acht Modellen gestoppt, die zuvor wegen möglicher Probleme mit dem Gaspedal zurückgerufen worden waren.
Toyota: Verkaufsstopp von acht Modellen
Haiti und Reform des Finanzsystems wichtige Themen in Davos

Haiti und Reform des Finanzsystems wichtige Themen in Davos

Davos - Die Erdbebenkatastrophe in Haiti und die Folgen der Finanzmarktkrise dominieren die Tagesordnung des 40. Weltwirtschaftsforums, das am Mittwoch in Davos (Schweiz) beginnt.
Haiti und Reform des Finanzsystems wichtige Themen in Davos
Siemens will trotz Gewinnzuwachs Stellen streichen

Siemens will trotz Gewinnzuwachs Stellen streichen

München - Trotz gestiegener Gewinne sieht Siemens die Krise längst nicht überwunden und hat einen weiteren Stellenabbau angekündigt. Im ersten Quartal 2010 verbuchte der Konzern einen deutlichen Rückgang bei Neuaufträgen und Umsatz.
Siemens will trotz Gewinnzuwachs Stellen streichen
Autohersteller Saab in letzter Minute gerettet

Autohersteller Saab in letzter Minute gerettet

New York - Der schwedische Autohersteller Saab ist buchstäblich in letzter Minute gerettet. Der US- Mutterkonzern General Motors verkauft seine angeschlagene Tochter an den niederländischen Sportwagen-Hersteller Spyker.
Autohersteller Saab in letzter Minute gerettet
Überlebenschancen für Saab steigen

Überlebenschancen für Saab steigen

Stockholm - Die Überlebenschancen für den schwedischen Autohersteller Saab sind gestiegen. “Die Wahrscheinlichkeit, dass der Verkauf klappt, wird größer“, hieß es aus Unternehmenskreisen.
Überlebenschancen für Saab steigen
Neuer Anlauf im Streit um Airbus A400M

Neuer Anlauf im Streit um Airbus A400M

Berlin - Die sieben Käuferstaaten und der Rüstungskonzern EADS suchen weiter nach einem Kompromiss bei der Finanzierung des Militärtransporters Airbus A400M.
Neuer Anlauf im Streit um Airbus A400M
IWF: Kräftiger Wachstum in Deutschland und der Welt

IWF: Kräftiger Wachstum in Deutschland und der Welt

Washington - Die Welt und vor allem Deutschland lassen die schwerste Rezession seit Jahrzehnten deutlich schnell hinter sich als erwartet. Das berichtet der Internationale Währungsfonds (IWF).
IWF: Kräftiger Wachstum in Deutschland und der Welt
Süßigkeiten werden 2010 teurer

Süßigkeiten werden 2010 teurer

Köln - 2010 werden Süßigkeiten teuerer, denn Spekulanten treiben den Kakaopreis in die Höhe und der Süßwarenhandel kämpft mit Umsatzrückgängen. Doch es besteht noch Hoffnung für alle Zucker-Junkies.
Süßigkeiten werden 2010 teurer
Neuer BayernLB-Chef Häusler: Milliardenjob für 500 000 Euro

Neuer BayernLB-Chef Häusler: Milliardenjob für 500 000 Euro

München - Wenige Jahre vor dem Ruhestand stürzt sich der ehemalige Direktor des Internationalen Währungsfonds Gerd Häusler in das größte Abenteuer seiner Karriere. Er soll Chef der BayernLB werden.
Neuer BayernLB-Chef Häusler: Milliardenjob für 500 000 Euro
Jede achte Firma sucht neue Mitarbeiter in Online-Netzwerken

Jede achte Firma sucht neue Mitarbeiter in Online-Netzwerken

Berlin - Rund jede achte Firma nutzt Online-Netzwerke für die Suche nach neuen Mitarbeitern. Das hat eine repräsentative Umfrage unter 1357 Firmen im Auftrag des Branchenverbandes BITKOM in Berlin ergeben.
Jede achte Firma sucht neue Mitarbeiter in Online-Netzwerken
Verbraucherverband fordert Auto-Klimaskala

Verbraucherverband fordert Auto-Klimaskala

Berlin - Neuwagenkäufer sollten künftig den Kohlendioxid- Ausstoß der Fahrzeuge über eine leicht verständliche farbliche Klimaskala erkennen können. Das forderte der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) am Dienstag in Berlin.
Verbraucherverband fordert Auto-Klimaskala
Modell für Krisenbanken nimmt Form an

Modell für Krisenbanken nimmt Form an

Berlin - Das von Union und FDP angestrebte Modell zum Umgang mit angeschlagenen Großbanken nimmt konkrete Formen an. Der staatliche Banken-Rettungsfonds SoFFin könnte eine zentrale Rolle spielen.
Modell für Krisenbanken nimmt Form an
Früherer GM-Chef soll Jaguar Land Rover steuern

Früherer GM-Chef soll Jaguar Land Rover steuern

London - Beim verlustreichen Autohersteller Jaguar Land Rover soll ein früherer Topmanager von General Motors (GM) das Steuer übernehmen. Zwei Kandidaten sind im Gespräch.
Früherer GM-Chef soll Jaguar Land Rover steuern
Regierung rechnet 2010 mit Netto-Lohnanstieg

Regierung rechnet 2010 mit Netto-Lohnanstieg

Berlin - Arbeitnehmer werden 2010 nach Einschätzung der Bundesregierung aufgrund staatlicher Entlastungen zum ersten Mal seit fünf Jahren netto wieder mehr Geld verdienen.
Regierung rechnet 2010 mit Netto-Lohnanstieg
Opel-Sanierungsplan fertig

Opel-Sanierungsplan fertig

Rüsselsheim - Der Sanierungsplan für den krisengeschüttelten Autobauer Opel ist fertig. Das Konzept wird derzeit von den Regierungen geprüft, so Konzernchef Nick Reilly.
Opel-Sanierungsplan fertig
Warren Buffett steigt bei Munich Re ein

Warren Buffett steigt bei Munich Re ein

München - Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re bekommt den legendären US-Investor Warren Buffett als neuen Großaktionär. Buffetts Beteiligung überschritt vor wenigen Tagen die Marke von drei Prozent.
Warren Buffett steigt bei Munich Re ein
Siemens: Cromme verteidigt Vorgehen im Schadenersatz-Streit

Siemens: Cromme verteidigt Vorgehen im Schadenersatz-Streit

München - Siemens-Aufsichtsratschef Gerhard Cromme hat das Vorgehen der Kontrolleure im Schadenersatz-Streit mit der früheren Konzernspitze verteidigt.
Siemens: Cromme verteidigt Vorgehen im Schadenersatz-Streit
Markt für Nutzfahrzeuge bricht weg

Markt für Nutzfahrzeuge bricht weg

Brüssel - Die Wirtschaftskrise hat auch den Markt für Nutzfahrzeuge erfasst. Der Absatz in Europa ist im Jahr 2009 um knapp ein Drittel eingebrochen.
Markt für Nutzfahrzeuge bricht weg
TV-Hersteller Loewe hofft auf Fußball-WM

TV-Hersteller Loewe hofft auf Fußball-WM

Kronach - Der TV-Gerätehersteller Loewe muss deutliche Rückgänge bei Umsatz und Ergebnis verkraften. Nun hofft das Unternehmen auf eine steigende Nachfrage durch die Fußball-WM.
TV-Hersteller Loewe hofft auf Fußball-WM
Neuer Chef für Pharmakonzern Novartis

Neuer Chef für Pharmakonzern Novartis

Basel - Nach dem Rücktritt von Unternehmenschef Daniel Vasella, bekommt der Schweizer Pharmakonzern Novartis einen neuen Chef. Joe Jimenez soll ab Februar die Geschäfte leiten.
Neuer Chef für Pharmakonzern Novartis
Siemens-Mitarbeiter müssen Stellenabbau befürchten

Siemens-Mitarbeiter müssen Stellenabbau befürchten

München - Der Elektrokonzern Siemens bereitet seine Beschäftigten auf personelle Einschnitte vor. Erste Entscheidungen werden wohl schon am 28. Januar getroffen.
Siemens-Mitarbeiter müssen Stellenabbau befürchten
Schwarzarbeit nimmt kräftig zu

Schwarzarbeit nimmt kräftig zu

Berlin/Tübingen - Steigende Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit werden in diesem Jahr nach Expertenprognose noch einmal mehr Menschen in die Schattenwirtschaft treiben.
Schwarzarbeit nimmt kräftig zu
Apple ist nicht zu bremsen

Apple ist nicht zu bremsen

Cupertino - Der Computer- und iPhone-Hersteller Apple hat sein neues Geschäftsjahr 2009/2010 mit einem Paukenschlag begonnen.
Apple ist nicht zu bremsen
Hacker attackieren US-Ölfirmen - Steckt China dahinter?

Hacker attackieren US-Ölfirmen - Steckt China dahinter?

Washington - Drei amerikanische Ölfirmen sind nach einem US-Zeitungsbericht von Computerhackern ausspioniert worden. Wie der “Christian Science Monitor“ am Montag berichtete, führt mindestens eine Spur dieser Attacken nach China.
Hacker attackieren US-Ölfirmen - Steckt China dahinter?
Schlecker weist Videoüberwachungs-Vorwürfe zurück

Schlecker weist Videoüberwachungs-Vorwürfe zurück

Ehingen - Die Drogeriemarktkette Schlecker hat die Vorwürfe der Videoüberwachung von Mitarbeitern zurückgewiesen. “Bei der Firma 'Ihr Platz' findet keine Überwachung von Mitarbeitern statt“, teilte Schlecker am Montag in Ehingen mit.
Schlecker weist Videoüberwachungs-Vorwürfe zurück
Höhere Beiträge für Millionen Krankenversicherte

Höhere Beiträge für Millionen Krankenversicherte

Berlin - Mit Zusatzbeiträgen leiten die ersten großen Krankenkassen nahezu flächendeckende Beitragserhöhungen ein. Millionen Versicherte müssen ab Februar acht Euro mehr im Monat bezahlen.
Höhere Beiträge für Millionen Krankenversicherte
Häusler soll neuer BayernLB-Chef werden

Häusler soll neuer BayernLB-Chef werden

München - Der ehemalige Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF), Gerd Häusler, ist als neuer BayernLB-Chef im Gespräch.
Häusler soll neuer BayernLB-Chef werden
Opel-Betriebsrat: "Europaweite Streiks denkbar"

Opel-Betriebsrat: "Europaweite Streiks denkbar"

Frankfurt/Main - Nach dem angekündigten Aus für das Opel- Werk Antwerpen gehen Betriebsräte und Gewerkschaften verstärkt auf Konfrontationskurs. Auch europaweite Streiks sind denkbar.
Opel-Betriebsrat: "Europaweite Streiks denkbar"
Computerpanne: Fluggesellschaft verkauft Zwei-Euro-Tickets

Computerpanne: Fluggesellschaft verkauft Zwei-Euro-Tickets

Shanghai - Eine chinesische Fluggesellschaft verkaufte rund 300 Tickets für je zwei Euro. Schuld an dem unfreiwilligen Preisnachlass war eine Computerpanne. Grund zur Freude gibt es trotzdem.
Computerpanne: Fluggesellschaft verkauft Zwei-Euro-Tickets
Start zum Winterschlussverkauf

Start zum Winterschlussverkauf

Berlin - Mit hohen Rabatten bis zu 70 Prozent hat am Montag der Winterschlussverkauf (WSV) im deutschen Einzelhandel begonnen. Vor allem Modegeschäfte wollen ihre Lager mit Winterkleidung räumen.
Start zum Winterschlussverkauf
Billig, billig - Rabattschlacht im Autohandel

Billig, billig - Rabattschlacht im Autohandel

Duisburg - Im Jahr eins nach der Abwrackprämie zeichnet sich eine erbitterte Rabattschlacht im Autohandel ab. Für den den Kunden brechen goldene Zeiten an.
Billig, billig - Rabattschlacht im Autohandel
Wirtschaftsprüfer schuld an BayernLB-Debakel?

Wirtschaftsprüfer schuld an BayernLB-Debakel?

München - Nach dem Milliardendesaster bei der BayernLB durch den Fehlkauf der Hypo Alpe Adria, geraten bei der Suche nach den Schuldigen für zunehmend die Wirtschaftsprüfer ins Visier.
Wirtschaftsprüfer schuld an BayernLB-Debakel?
Siemens verklagt Ex-Manager auf 20 Millionen

Siemens verklagt Ex-Manager auf 20 Millionen

München - Die beiden Ex-Siemens-Vorstände Heinz-Joachim Neubürger und Thomas Ganswindt könnte ihr Widerstand gegen Schadenersatzforderungen ihres früheren Arbeitgebers teuer zu stehen kommen.
Siemens verklagt Ex-Manager auf 20 Millionen
Wal-Mart streicht 11 000 Stellen

Wal-Mart streicht 11 000 Stellen

Bentonville - Der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart mutet Teilen seiner Belegschaft harte Einschnitte zu. Bei der Tochter Sam's Club fallen etwa 11 200 Stellen weg, wie der Konzern am Sonntag ankündigte.
Wal-Mart streicht 11 000 Stellen