Ressortarchiv: Wirtschaft

Weltbank schließt russische Siemens-Tochter von Aufträgen aus

Weltbank schließt russische Siemens-Tochter von Aufträgen aus

Washington - Die Weltbank hat eine russische Siemens-Tochter wegen Schmiergeldzahlungen für vier Jahre von Ausschreibungen ausgeschlossen. Um diese Vorwürfe geht es:
Weltbank schließt russische Siemens-Tochter von Aufträgen aus
Opel gehört wieder vollständig General Motors

Opel gehört wieder vollständig General Motors

Berlin - Der Autobauer Opel gehört wieder vollständig General Motors. Wie das Bundeswirtschaftsministerium in Berlin am Montag mitteilte, wurde die Opel-Treuhand mit notariellem Vertrag aufgelöst.
Opel gehört wieder vollständig General Motors
Fast jeder Zehnte Deutsche braucht Geld vom Staat

Fast jeder Zehnte Deutsche braucht Geld vom Staat

Wiesbaden - Etwa jeder zehnte Bundesbürger braucht zum Leben finanzielle Unterstützung vom Staat. 2007 bezogen 8,1 Millionen Menschen Leistungen der sozialen Mindestsicherung.
Fast jeder Zehnte Deutsche braucht Geld vom Staat
Wirtschaft schlägt Alarm: Kreditklemme gefährdet Aufschwung

Wirtschaft schlägt Alarm: Kreditklemme gefährdet Aufschwung

Berlin - Die schleppende Kreditvergabe der Banken gefährdet nach Einschätzung der Wirtschaft den Aufschwung.
Wirtschaft schlägt Alarm: Kreditklemme gefährdet Aufschwung
US-Fahnder dürfen EU-Überweisungen prüfen

US-Fahnder dürfen EU-Überweisungen prüfen

Brüssel - Die US-Sicherheitsbehörden dürfen auch in Zukunft Geldüberweisungen zwischen der EU und Drittstaaten kontrollieren, um den Terrorismus zu bekämpfen.
US-Fahnder dürfen EU-Überweisungen prüfen
Dubai-Krise: Börsen der Region brechen ein

Dubai-Krise: Börsen der Region brechen ein

Dubai - Am ersten Handelstag nach Bekanntwerden der Zahlungsprobleme im Luxus-Emirat Dubai kam es an den Börsen in Dubai und Abu Dhabi zu dramatischen Kursverlusten.
Dubai-Krise: Börsen der Region brechen ein
Mercedes-Mitarbeiter kämpfen gegen Produktions-Verlagerung

Mercedes-Mitarbeiter kämpfen gegen Produktions-Verlagerung

Sindelfingen - Die Beschäftigten des Mercedes-Werks in Sindelfingen kämpfen weiter gegen eine mögliche Verlagerung der Produktion der neuen Generation der C-Klasse in die USA.
Mercedes-Mitarbeiter kämpfen gegen Produktions-Verlagerung
Droht MAN Bußgeld von bis zu 250 Millionen Euro?

Droht MAN Bußgeld von bis zu 250 Millionen Euro?

München - In der MAN-Korruptionsaffäre drohen dem Konzern nach einem Magazin-Bericht möglicherweise noch höhere Bußgeld- Zahlungen als bislang bekannt.
Droht MAN Bußgeld von bis zu 250 Millionen Euro?
Kirch will Klage gegen Breuer erzwingen

Kirch will Klage gegen Breuer erzwingen

Frankfurt/Main/München - Im Dauerstreit zwischen dem Medienunternehmer Leo Kirch und der Deutschen Bank droht dem früheren Bank-Chef Rolf Breuer neuer Ärger.
Kirch will Klage gegen Breuer erzwingen
MAN-Konzern verlängert Kurzarbeiterregelung

MAN-Konzern verlängert Kurzarbeiterregelung

München - Der MAN-Konzern stellt sich wegen der anhaltend schwachen Nachfrage nach Lastwagen auch im kommenden Jahr auf Kurzarbeit ein.
MAN-Konzern verlängert Kurzarbeiterregelung
Netzagentur: Kritik an Strompreiserhöhungen

Netzagentur: Kritik an Strompreiserhöhungen

München - Die Stromkonzerne haben sich bei den jüngsten Preiserhöhungen nach Ansicht der Bundesnetzagentur zu Unrecht auf höhere Ökostromkosten berufen.
Netzagentur: Kritik an Strompreiserhöhungen
Schiesser schreibt wieder schwarze Zahlen

Schiesser schreibt wieder schwarze Zahlen

Berlin - “Schiesser ist wieder in den schwarzen Zahlen. Leichte Verluste im Großhandelsgeschäft werden durch Zuwächse im Einzelhandel mehr als ausgeglichen“.
Schiesser schreibt wieder schwarze Zahlen
Merkel warnt vor Kreditklemme

Merkel warnt vor Kreditklemme

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist besorgt, dass eine Kreditklemme die wirtschaftliche Erholung abwürgen könnte. Mittelständische und auch große Firmen befänden sich “in einer sehr kritischen Situation.“
Merkel warnt vor Kreditklemme
Aldi-Umsatz um 4,7 Prozent gesunken

Aldi-Umsatz um 4,7 Prozent gesunken

Düsseldorf - Der Preiskampf im Lebensmittel-Einzelhandel hat den Umsatz der Discount-Riesen Aldi nach Berechnungen der Marktforschungsgesellschaft GfK sinken lassen.
Aldi-Umsatz um 4,7 Prozent gesunken
Airbus A400M soll Anfang Dezember fliegen

Airbus A400M soll Anfang Dezember fliegen

München - Mit mehrjähriger Verspätung soll der Airbus-Militärtransporter A400M Anfang Dezember zu seinem Jungfernflug starten.
Airbus A400M soll Anfang Dezember fliegen
GM legt im Dezember Opel-Sanierungsplan vor

GM legt im Dezember Opel-Sanierungsplan vor

Rüsselsheim - General Motors (GM) will in der zweiten Dezemberhälfte entscheiden, wie es mit Opel weitergeht.
GM legt im Dezember Opel-Sanierungsplan vor
Knorr-Bremse sieht Tiefpunkt überwunden

Knorr-Bremse sieht Tiefpunkt überwunden

Budapest/München - Der Bremsen-Spezialist Knorr-Bremse sieht den Tiefpunkt der Wirtschaftskrise überwunden.
Knorr-Bremse sieht Tiefpunkt überwunden
Abwrackprämie für 5000 Nachrücker

Abwrackprämie für 5000 Nachrücker

Frankfurt/Main - Rund 5.000 Nachrücker erhalten Medienberichten zufolge in den nächsten Wochen die Abwrackprämie.
Abwrackprämie für 5000 Nachrücker
ThyssenKrupp will Personal reduzieren

ThyssenKrupp will Personal reduzieren

Essen - Nach einem Milliardenverlust will der Stahlkonzern ThyssenKrupp im laufenden Geschäftsjahr seine Mitarbeiterzahl drastisch um rund 20 000 reduzieren.
ThyssenKrupp will Personal reduzieren
MAN-Krise: Auch Finanzvorstand Hornung geht

MAN-Krise: Auch Finanzvorstand Hornung geht

München - Die Führungskrise beim Maschinenbau- und Nutzfahrzeugkonzern MAN verschärft sich: Nur wenige Tage nach dem Rückzug von Konzernchef Håkan Samuelsson räumt auch Finanzvorstand Karlheinz Hornung seinen Posten.
MAN-Krise: Auch Finanzvorstand Hornung geht
Dubai-Krise: Euro sackt unter 1,50 Dollar

Dubai-Krise: Euro sackt unter 1,50 Dollar

Frankfurt/Main - Belastet von anhaltenden Sorgen um die Finanzkraft des Emirats Dubai ist der Euro am Freitag deutlich unter 1,50 Dollar gefallen. Am Nachmittag kostete er 1,4936 Dollar.
Dubai-Krise: Euro sackt unter 1,50 Dollar
Bei Bosch auch 2010 verkürzte Arbeitszeiten

Bei Bosch auch 2010 verkürzte Arbeitszeiten

Gerlingen - Beim weltgrößten Autozulieferer Bosch wird es wegen der anhaltenden Branchenkrise auch im nächsten Jahr verkürzte Arbeitszeiten geben.
Bei Bosch auch 2010 verkürzte Arbeitszeiten
Keine Staatshilfen für Saab

Keine Staatshilfen für Saab

Stockholm - Die schwedische Regierung will dem vor dem Aus stehenden Autobauer Saab keine Staatshilfen geben. Die Zukunft des schwedischen Autobauers ist damit mehr als ungewiss.
Keine Staatshilfen für Saab
Siemens-Beschäftigte planen weitere Proteste

Siemens-Beschäftigte planen weitere Proteste

München - Mit weiteren Protesten wollen Beschäftigte des Elektrokonzerns Siemens ihrer Sorge um die Arbeitsplätze Ausdruck verleihen.
Siemens-Beschäftigte planen weitere Proteste
Metro greift nach Quelle-Marke Privileg

Metro greift nach Quelle-Marke Privileg

Düsseldorf - Der größte deutsche Handelskonzern Metro greift einem Zeitungsbericht zufolge nach der Quelle-Haushaltsgerätemarke Privileg.
Metro greift nach Quelle-Marke Privileg
Ökonom: Altersarmut nur mit Mindestlöhnen zu verhindern

Ökonom: Altersarmut nur mit Mindestlöhnen zu verhindern

Bayreuth - Die Zunahme der Altersarmut kann nach Ansicht des Direktors des Instituts für Empirische Sozialökonomie, Ernst Kistler, langfristig nur durch die Einführung von Mindestlöhnen verhindert werden.
Ökonom: Altersarmut nur mit Mindestlöhnen zu verhindern
ThyssenKrupp will 20.000 Stellen streichen

ThyssenKrupp will 20.000 Stellen streichen

Essen - Nach dem schwärzesten Jahr der Firmengeschichte will der größte deutsche Stahlproduzent ThyssenKrupp mit einem drastischen Spar- und Restrukturierungsprogramm rasch wieder in die schwarzen Zahlen kommen.
ThyssenKrupp will 20.000 Stellen streichen
Jedem siebten Deutschen droht Armut

Jedem siebten Deutschen droht Armut

Wiesbaden - Fast jeder siebte Bundesbürger (15 Prozent) ist von Armut bedroht. Ohne die Sozialleistungen des Staates läge die Quote sogar bei 24 Prozent.
Jedem siebten Deutschen droht Armut
Private Krankenversicherungen erhöhen Beiträge

Private Krankenversicherungen erhöhen Beiträge

Berlin - Viele Privatversicherte müssen ab dem nächsten Jahr deutlich mehr für ihre Krankenversicherung zahlen.
Private Krankenversicherungen erhöhen Beiträge
USA-Reisen: Lufthansa nimmt Gebühr für zweiten Koffer

USA-Reisen: Lufthansa nimmt Gebühr für zweiten Koffer

Frankfurt/Main - Viele Lufthansa-Passagiere müssen bei Nordamerika-Flügen künftig eine Gebühr zahlen, wenn sie mehr als ein Gepäckstück aufgeben.
USA-Reisen: Lufthansa nimmt Gebühr für zweiten Koffer
Bund darf bei WestLB einsteigen

Bund darf bei WestLB einsteigen

Frankfurt/Main - Der Lenkungssausschuss des staatlichen Rettungsfonds SoFFin hat grünes Licht für den milliardenschweren Einstieg des Bundes bei der WestLB gegeben.
Bund darf bei WestLB einsteigen
Inflation zieht leicht an

Inflation zieht leicht an

Wiesbaden - Die Inflation in Deutschland zieht leicht an. Im November betrug die Jahresteuerungsrate 0,3 Prozent nach 0,0 Prozent im Oktober
Inflation zieht leicht an
Illegale Absprachen: Philips droht hohes EU-Bußgeld

Illegale Absprachen: Philips droht hohes EU-Bußgeld

Brüssel - Philips und anderen Bildschirmherstellern droht ein hohes EU-Bußgeld. Die EU-Kommission wirft ihnen vor, mit illegalen Absprachen den freien Wettbewerb behindert zu haben.
Illegale Absprachen: Philips droht hohes EU-Bußgeld
Krise: Bund und Ländern fehlen 45 Milliarden Euro

Krise: Bund und Ländern fehlen 45 Milliarden Euro

Wiesbaden - Die Wirtschaftskrise reißt immer größere Löcher in die Haushaltskassen von Bund und Ländern. Allein in den Kernhaushalten fehlten in den ersten neun Monaten 2009 rund 45 Milliarden Euro.
Krise: Bund und Ländern fehlen 45 Milliarden Euro
Schuldenkrise in Dubai: Palme lässt die Blätter hängen

Schuldenkrise in Dubai: Palme lässt die Blätter hängen

München - Das Emirat Dubai ist in Rekordzeit von einem verschlafenen Nest zur feinsten arabischen Adresse für Immobilien- und Finanzgeschäfte aufgestiegen. Doch jetzt ist die Party vorbei.
Schuldenkrise in Dubai: Palme lässt die Blätter hängen
Gute Aussichten: Bis zu 94.000 neue Jobs in IT-Branche

Gute Aussichten: Bis zu 94.000 neue Jobs in IT-Branche

Berlin - Die IT-Branche treibt die Wirtschaftserholung in Deutschland voran. In den kommenden vier Jahren sollen in Deutschland in der IT-Branche bis zu 94.000 Jobs entstehen.
Gute Aussichten: Bis zu 94.000 neue Jobs in IT-Branche
Uni Potsdam ist Top-Adresse für Jungunternehmer

Uni Potsdam ist Top-Adresse für Jungunternehmer

Potsdam - Künftige Unternehmer unter den Studenten werden auf den Sprung in die Selbstständigkeit in Deutschland offenbar von der Universität Potsdam am besten vorbereitet.
Uni Potsdam ist Top-Adresse für Jungunternehmer
Munich Re warnt vor Kosten-Explosion durch Klimawandel

Munich Re warnt vor Kosten-Explosion durch Klimawandel

München - Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re warnt vor massiv steigenden Belastungen durch den Klimawandel.
Munich Re warnt vor Kosten-Explosion durch Klimawandel
Mobiles Internet: Apple baut Vorsprung aus

Mobiles Internet: Apple baut Vorsprung aus

San Mateo - Apple hat seine führende Position beim mobilen Internet ausgebaut. Im Oktober ging ein Drittel der weltweiten Seitenaufrufe (32,1 Prozent) per Handy von Geräten des US-Konzerns aus.
Mobiles Internet: Apple baut Vorsprung aus
Neuer Posten für Ex-Arcandor-Chef

Neuer Posten für Ex-Arcandor-Chef

Berlin - Der ehemalige Chef des insolventen Handelskonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, soll Aufsichtsrat bei den Marseille- Kliniken werden.
Neuer Posten für Ex-Arcandor-Chef
IG Metall lehnt Beitrag der Mitarbeiter für Opel ab

IG Metall lehnt Beitrag der Mitarbeiter für Opel ab

Frankfurt/Main - Die IG Metall hat einen finanziellen Beitrag der Mitarbeiter zur Opel-Sanierung ausgeschlossen.
IG Metall lehnt Beitrag der Mitarbeiter für Opel ab
Arbeitslosigkeit häufigste Ursache für private Schulden

Arbeitslosigkeit häufigste Ursache für private Schulden

Wiesbaden - Arbeitslosigkeit ist der häufigste Grund für eine private Überschuldung. Das geht aus einer Erhebung des Statischen Bundesamts hervor.
Arbeitslosigkeit häufigste Ursache für private Schulden
Magna will bei Vertragskündigung Geld von Porsche

Magna will bei Vertragskündigung Geld von Porsche

Wien - Der österreichisch-kanadische Autozulieferer Magna könnte von Porsche eine hohe Kompensation verlangen, falls der Sportwagenbauer tatsächlich seinen Fertigungsvertrag kündigt.
Magna will bei Vertragskündigung Geld von Porsche
Merkel begrüßt Bestandsgarantie für Opel

Merkel begrüßt Bestandsgarantie für Opel

Meseberg - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bestandsgarantie für alle deutschen Opel-Werke begrüßt. Trotz geplanter Stellenstreichungen werde allen Standorten eine gute Perspektive geboten.
Merkel begrüßt Bestandsgarantie für Opel
Rückruf: Toyota tauscht 3,8 Millionen Gaspedale aus

Rückruf: Toyota tauscht 3,8 Millionen Gaspedale aus

Washington - In einer der größten Rückrufaktionen der US- Geschichte tauscht der japanische Autobauer Toyota die Gaspedale in 3,8 Millionen Autos in den USA aus.
Rückruf: Toyota tauscht 3,8 Millionen Gaspedale aus
Ex-Chef von Daimler-Bauabteilung: Bewährungsstrafe

Ex-Chef von Daimler-Bauabteilung: Bewährungsstrafe

Stuttgart - Der Ex-Chef der Bauabteilung von Daimler ist wegen Untreue in Millionenhöhe zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden.
Ex-Chef von Daimler-Bauabteilung: Bewährungsstrafe
Postbank will bis 2012 fast jede zehnte Stelle streichen

Postbank will bis 2012 fast jede zehnte Stelle streichen

Bonn - Die Postbank will bis 2012 fast jede zehnte Stelle streichen. Bis dahin sollen mit 145 Millionen Euro rund fünf Prozent der Verwaltungskosten eingespart werden, teilte das Institut am Donnerstag mit.
Postbank will bis 2012 fast jede zehnte Stelle streichen
GM streicht bis zu 5400 Opel-Jobs in Deutschland

GM streicht bis zu 5400 Opel-Jobs in Deutschland

Rüsselsheim - General Motors hat bestätigt, in Deutschland bis zu 5400 Stellen bei Opel abbauen zu wollen. Insgesamt sind 9000 Jobs bei dem Autobauer bedroht.
GM streicht bis zu 5400 Opel-Jobs in Deutschland
Die Kurzarbeit geht weiter

Die Kurzarbeit geht weiter

Berlin - Unternehmen können die geförderte Kurzarbeit auch im kommenden Jahr in Anspruch nehmen. Das Kurzarbeitergeld wird dann aber nur noch maximal 18 Monate lang bezahlt
Die Kurzarbeit geht weiter
Labiler Wirtschaftspatient: England kriselt weiter

Labiler Wirtschaftspatient: England kriselt weiter

London - Der englische Patient wird nicht gesund. England hat die Wirtschaftskrise schwer zu schaffen gemacht. Neidisch blicken die Briten derzeit auf die anderen großen Volkswirtschaften in der Welt.
Labiler Wirtschaftspatient: England kriselt weiter