Huber nimmt Merkel in die Pflicht

Arbeitspolitik: IG Metall fordert neuen CDU-Kurs

+
Berthold Huber mahnt einen Kurswechsel der Bundesregierung an.

Wilhelmshaven - IG-Metall-Chef Berthold Huber fordert von der Bundesregierung massive Änderungen in der Arbeitspolitik. Vor den Gesprächen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt er Forderungen.

„Wir mahnen einen Kurswechsel an“, sagte Huber am Samstag bei der Klausurtagung des CDU-Bundesvorstands in Wilhelmshaven. Dieser Kurswechsel müsse „prekäre Arbeit, den gesamten Niedriglohnsektor“ betreffen.

Vor Gesprächen mit der CDU-Spitze und Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte Huber, seine Gewerkschaft gehe fest davon aus, „dass eine funktionierende Industrie nicht angewiesen ist auf prekäre Arbeit“. Vielmehr seien sicherere und faire Arbeitsbedingungen eine der Voraussetzungen, „um den Industriestandort Deutschland wetterfest zu machen.

Huber war zusammen mit dem Präsidenten des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Ulrich Grillo, zu der Klausurtagung eingeladen worden. Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung wurde eine “Wilhelmshavener Erklärung„ verabschiedet, die erneut die Wirtschaftskompetenz der CDU betonen soll.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

6000 Migranten aus Marokko erreichen Ceuta

6000 Migranten aus Marokko erreichen Ceuta

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Meistgelesene Artikel

Gigafactory Grünheide: Tesla-Boss Elon Musk zu Chef-Visite auf Problem-Baustelle

Gigafactory Grünheide: Tesla-Boss Elon Musk zu Chef-Visite auf Problem-Baustelle

Gigafactory Grünheide: Tesla-Boss Elon Musk zu Chef-Visite auf Problem-Baustelle
EU-Gericht kippt Beschluss zu Amazon-Steuernachzahlung

EU-Gericht kippt Beschluss zu Amazon-Steuernachzahlung

EU-Gericht kippt Beschluss zu Amazon-Steuernachzahlung
Wirbel um Whatsapp: Facebook nimmt viel Ärger in Kauf - warum?

Wirbel um Whatsapp: Facebook nimmt viel Ärger in Kauf - warum?

Wirbel um Whatsapp: Facebook nimmt viel Ärger in Kauf - warum?
Facebook kassiert Gerichts-Niederlage in Europa - Urteil könnte Geschäftsmodell komplett verändern

Facebook kassiert Gerichts-Niederlage in Europa - Urteil könnte Geschäftsmodell komplett verändern

Facebook kassiert Gerichts-Niederlage in Europa - Urteil könnte Geschäftsmodell komplett verändern

Kommentare