Weniger neue Jobs als erwartet

Arbeitslosenquote in den USA leicht gestiegen

+
Ein Bauarbeiter in New York: Die Arbeitslosenquote in den USA hat um 0,1 Prozentpunkte auf 4,7 Prozent zugelegt. Foto: Daniel Bockwoldt

Washington (dpa) - In den USA ist die Arbeitslosigkeit im Dezember wie erwartet leicht gestiegen. Die Arbeitslosenquote legte um 0,1 Prozentpunkte auf 4,7 Prozent zu, wie das Arbeitsministerium in Washington mitteilte.

Volkswirte hatten diese Entwicklung erwartet. Im Vormonat hatte die Quote noch mit 4,6 Prozent den niedrigsten Stand seit August 2007 erreicht.

Die Wirtschaft schuf im Dezember etwas weniger neue Jobs als erwartet. Außerhalb der Landwirtschaft kamen 156 000 Arbeitsplätze hinzu, wie das Ministerium weiter mitteilte. Volkswirte hatten im Mittel einen Zuwachs von 175 000 Stellen erwartet. Der Aufbau in den beiden Vormonaten wurde jedoch um insgesamt 19 000 Stellen höher ausgewiesen als bisher bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bundeskanzlerin zu Besuch in Sachsen

Bundeskanzlerin zu Besuch in Sachsen

Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren

Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Tarmstedter Ausstellung: Das Showprogramm

Tarmstedter Ausstellung: Das Showprogramm

Meistgelesene Artikel

Aldi: Trend-Bier jetzt im Sortiment - zum unschlagbaren Preis

Aldi: Trend-Bier jetzt im Sortiment - zum unschlagbaren Preis

Getränkemarkt wirft Kunden Umweltschutz-Heuchelei vor - diese Vorschläge macht Händler der Politik

Getränkemarkt wirft Kunden Umweltschutz-Heuchelei vor - diese Vorschläge macht Händler der Politik

Rückruf von Mehl: Es kann zu Halluzinationen führen

Rückruf von Mehl: Es kann zu Halluzinationen führen

Rückruf bei Netto: Achtung! Produkt birgt ernste Gesundheitsgefahr

Rückruf bei Netto: Achtung! Produkt birgt ernste Gesundheitsgefahr

Kommentare