Arbeitskräfte - so gefragt, wie lange nicht mehr

+
In einigen Fachgebieten werden neue Mitarbeiter dringend gesucht.

Nürnberg - Die Suche nach Arbeitskräften hat im September einen neuen Höhepunkt erreicht. In welchen Bereichen besonders dringend neue Mitarbeiter gesucht werden:

Nach dem Rekordwert im August kletterte der Stellenindex BA-X der Bundesagentur für Arbeit (BA) weiter nach oben und liegt nun mit 171 Punkten einen Punkt über dem Vormonatswert, wie die BA am Mittwoch in Nürnberg mitteilte. Im Vergleich zum Vorjahr legte der BA-X 28 Punkte zu.

Besonders gefragt sind weiter Mitarbeiter in der Zeitarbeit, im Groß- und Einzelhandel, in der Bauvorbereitung, der Gastronomie und im Gesundheits- und Sozialwesen. Inwieweit die Unsicherheit auf den Finanzmärkten die Arbeitskräftenachfrage aber zurückgehen lasse, bleibe abzuwarten, betonte die BA.

dapd

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Paketzusteller Hermes will E-Fahrzeuge einsetzen

Paketzusteller Hermes will E-Fahrzeuge einsetzen

Ex-Finanzchef: Dieses Detail führte zur Schlecker-Insolvenz

Ex-Finanzchef: Dieses Detail führte zur Schlecker-Insolvenz

Vodafone schreibt  6,3 Milliarden Euro Verlust

Vodafone schreibt  6,3 Milliarden Euro Verlust

IG-Metall: 35 Stunden-Woche bleibt der Maßstab

IG-Metall: 35 Stunden-Woche bleibt der Maßstab

Kommentare