Amazon meldet weiteren Rekord-Quartalsgewinn

+
Kann im zweiten Quartal einen weiteren Rekordgewinn verbuchen: Der weltgrößte Online-Händler Amazon. Foto: Henning Kaiser/Archiv

Seattle (dpa) - Amazon hat dank boomender Geschäfte mit Cloud-Diensten im zweiten Quartal einen weiteren Rekordgewinn verbucht. Der Überschuss kletterte im Jahresvergleich von 92 auf 857 Millionen Dollar (derzeit etwa 774 Mio Euro), wie der weltgrößte Online-Händler nach US-Börsenschluss mitteilte.

Damit wurde bereits im dritten aufeinanderfolgenden Quartal eine Bestmarke aufgestellt. Der Umsatz legte um 31 Prozent auf 30,4 Milliarden Dollar zu. Die Ergebnisse übertrafen die Erwartungen der Analysten deutlich. Die Aktie stieg nachbörslich zunächst um gut zwei Prozent. Für das dritte Quartal stellte Amazon Erlöse zwischen 31,0 und 33,5 Milliarden Dollar in Aussicht.

Amazon-Mitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Erdogan berichtet zum Fall Khashoggi

Erdogan berichtet zum Fall Khashoggi

Trump droht Russland und China mit nuklearer Aufrüstung

Trump droht Russland und China mit nuklearer Aufrüstung

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Meistgelesene Artikel

Drogeriemarkt-Kette will hunderte neue Filialen eröffnen - scheitert aber an diesem Problem

Drogeriemarkt-Kette will hunderte neue Filialen eröffnen - scheitert aber an diesem Problem

Deutschlands Flüsse haben nur noch wenig Wasser: Warum das für Autofahrer zum Problem wird

Deutschlands Flüsse haben nur noch wenig Wasser: Warum das für Autofahrer zum Problem wird

Ebay verklagt Amazon und wirft Konkurrent miese Masche vor 

Ebay verklagt Amazon und wirft Konkurrent miese Masche vor 

Ein Produkt entzweite die Brüder: ARD-Film gibt seltene Einblicke ins Leben der Aldi-Gründer

Ein Produkt entzweite die Brüder: ARD-Film gibt seltene Einblicke ins Leben der Aldi-Gründer

Kommentare