„Fremdgeruch und Fremdgeschmack"

Aldi Süd ruft drei Nudelsorten zurück

München - Der Discounter Aldi Süd ruft drei Nudelsorten zurück, weil in zwei davon ein "chemischer Fremdgeruch und Fremdgeschmack" festgestellt wurde. Diese Sorten sind betroffen:

Kunden sollten die Pastasorten "Mafaldine", "Conchiglie" und "Eliche rigate" des Lieferanten Alimentialia zurückbringen, teilte das Unternehmen auf seiner Internetseite mit. Sie seien seit Anfang Dezember als Aktionsware erhältlich gewesen. 

Verbraucher erhalten demnach das Geld zurück. Ein untypischer Geruch und Geschmack wurde den Angaben zufolge bei den Sorten "Mafaldine" und "Conchiglie" bemerkt. Vorsorglich würden aber alle drei Sorten zurückgerufen. Hinweise auf mögliche Gesundheitsgefahren nannte Aldi Süd nicht.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rotenburger Stadtbibliothek im Disney-Zauber

Rotenburger Stadtbibliothek im Disney-Zauber

„Meine Sonne ist schwarz“ - Hommage an Amy Winehouse in Martfeld-Hollen

„Meine Sonne ist schwarz“ - Hommage an Amy Winehouse in Martfeld-Hollen

Eröffnung der „Jazzahead“ in Bremen 

Eröffnung der „Jazzahead“ in Bremen 

Avantgarde im Zeichen des Löwen: 50 Jahre Peugeot 504

Avantgarde im Zeichen des Löwen: 50 Jahre Peugeot 504

Meistgelesene Artikel

Kampf der Lebensmittelgrößen: Edeka macht Druck - und Nestlé knickt ein

Kampf der Lebensmittelgrößen: Edeka macht Druck - und Nestlé knickt ein

Revolutionäres Gefährt: Flixbus will bald neuen Bus in Deutschland testen

Revolutionäres Gefährt: Flixbus will bald neuen Bus in Deutschland testen

Neue Warnstreiks? Entscheidung im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst steht an

Neue Warnstreiks? Entscheidung im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst steht an

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi

Ruhe vor den Nachbarn: Dieses neue High-Tech-Produkt gibt es bald bei Aldi

Kommentare