Revolution beim Discounter

Aldi Süd ist nicht mehr so, wie Sie es kennen

1 von 1
Aldi Süd plant eine Revolution.

Essen - Bei Aldi einzukaufen, hat etwas Unaufgeregtes. Die Kunden kennen die Produkte und wissen, dass sie für Markenartikel woanders shoppen müssen. Jetzt will Aldi Süd sein Sortiment radikal verändern.

Die Discounterkette Aldi hat eine Reihe von Markenartikeln in ihr Sortiment aufgenommen. Die Unternehmensgruppe Aldi Süd teilte am Freitag der Nachrichtenagentur AFP mit, in letzter Zeit seien etwa Lenor Weichspüler, Red Bull und Always Ultra Binden in das Angebot aufgenommen worden. Die Unternehmensgruppe wollte aber einen Bericht der "Lebensmittelzeitung" nicht direkt bestätigen, wonach Aldi Süd in der zweiten Jahreshälfte "auf breiter Front" dutzende weitere Markenartikel ins Sortiment aufnehmen will.

Die Weiterentwicklung des Sortiments im Sinne der Kunden sei "schon immer ein zentrales Anliegen" des Unternehmens gewesen, erklärte Aldi Süd. Derzeit werde ein Bedarf bei Markenartikeln gesehen, zu denen "viele Verbraucher eine starke Bindung" hätten.

"Mit dem Angebot unserer Markenartikel möchten wir den wöchentlichen Einkauf aller Kundinnen und Kunden erleichtern und ihnen somit einen Mehrwert bieten", erklärte Aldi Süd. Demnach umfasst das Angebot rund 1080 Basisartikel. Darunter seien etwa 50 Markenartikel, die ganzjährig angeboten würden.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

„Fridays for Future“ in Weyhe: 350 Menschen auf dem Marktplatz

Rund 350 Schüler, Schülerinnen und weitere Unterstützer haben am Freitag auf dem Marktplatz in Kirchweyhe im Rahmen einer „Fridays For Future“-Demo …
„Fridays for Future“ in Weyhe: 350 Menschen auf dem Marktplatz

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Das DFB-Pokalspiel Werder Bremen gegen Bayern München wurde natürlich heiß im Internet Diskutiert. Vor allen Dingen eine Entscheidung: Den Elfmeter …
„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Düsseldorf-Spiel

Bremen – Bewölkt war's am Freitag beim Abschlusstraining des SV Werder Bremen, bei dem einer fehlte: Kapitän Max Kruse. Zwar wird Kruse die Reise …
Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Düsseldorf-Spiel

Mittelstandsforum in Scheeßel

Noch nie zuvor war die Schlange derer, die am Mittwochabend zum Mittelstandsforum ins Autohaus Holst strömten, so lang; Rainer Bassen von der …
Mittelstandsforum in Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Sparkassen brechen unter Druck mit Tradition, weil Kunden sonst abwandern

Sparkassen brechen unter Druck mit Tradition, weil Kunden sonst abwandern

Deutsche Bank steht Fusion der DWS mit Rivalen offen gegenüber

Deutsche Bank steht Fusion der DWS mit Rivalen offen gegenüber

Lebensbedrohliche Bakterien: Aldi ruft beliebte Wurst-Spezialität zurück

Lebensbedrohliche Bakterien: Aldi ruft beliebte Wurst-Spezialität zurück

dm und Rossmann werfen Produkte aus dem Regal - wegen möglicher berauschender Wirkung

dm und Rossmann werfen Produkte aus dem Regal - wegen möglicher berauschender Wirkung

Kommentare