2011 über elf Prozent mehr Neuzulassungen

Flensburg - Die Zahl der Auto-Neuzulassungen ist im August im Vergleich zum Vorjahr um 18,3 Prozent gestiegen.

Mit 237.561 neu in den Verkehr gebrachten Pkw waren es jedoch 8,9 Prozent weniger als im Juli, wie das Kraftfahrtbundesamt am Freitag in Flensburg mitteilte.

Die Bilanz der ersten acht Monate fällt trotzdem positiv aus: Zwischen Januar und August wurden mit 2,12 Millionen 11,2 Prozent mehr Autos als im Vorjahreszeitraum registriert.

Am stärksten konnte sich demnach der schwedische Autobauer Volvo steigern, der im August im Vergleich zum Vorjahr fast doppelt so viele Zulassungen (+96,7 Prozent) verzeichnete. BMW legte um 60,3 Prozent zu, Porsche um 43,8 Prozent.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Kommentare