Zwangspause für Bargfrede

Werder-Bremen - BREMEN (kni/flü) · Werders Shootingstar hat schon wieder Probleme mit dem linken Knie: Philipp Bargfrede konnte gestern nicht trainieren und wird heute gegen Nacional Funchal fehlen. „Ich habe das schon in den letzten Tagen gemerkt.

Ich dachte es wird besser, aber es ist schlimmer geworden“, seufzte der 20-Jährige und fügte noch an: „Ich habe sogar Probleme beim Gehen. Ich denke, dass ist eine Folge der hohen Belastung.“ Wann er wieder mitwirken kann, ließ Bargfrede offen.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Kommentare