Zugabe für ein Septett

+
Arnautovic

Bremen - Trainingsschluss? Nicht für alle. Fitness-Coach Reinhard Schnittker bat sieben Werder-Profis gestern nach dem eigentlichen Ende der Übungseinheit noch zum verlängerten Auslaufen.

Hoffenheim-Held Marko Arnautovic, Sebastian Prödl, Aleksandar Ignjovski, Nils Petersen, Joseph Akpala sowie Predrag und Aleksandar Stevanovic trabten noch eine Viertelstunde länger um den Trainingsplatz – mit Ball. Es war keine Strafaktion, sondern eine Idee des Fitnesstrainers, wie auch das Ausklingen eines Trainings anders gestaltet werden kann. csa

Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Kommentare