Junuzovic sagt Nationalmannschaft ab: Entzündung im Knie

+
Zlatko Junuzovic sagt Nationalmannschaft ab: Entzündung im Knie.

Bremen - Zlatko Junuzovic hat dem österreichischen Nationalteam abgesagt. Grund soll eine seit Wochen anhaltende Entzündung einer Kniesehne mit einer kleinen Einblutung des Mittelfeldspielers des SV Werder Bremen sein.

Der 28-jährige Junuzovic wird laut dem Österreichischen Fußball-Bund (ÖFB) bei dem am Montag beginnenden Lehrgang der Nationalmannschaft fehlen. Die Einsätze bei seinem Klub Werder Bremen sollen nur durch die Einnahme von Medikamenten möglich sein. Beim FC Augsburg soll der Bremer am Sonntag um 17.30 Uhr aber auflaufen. In Abstimmung mit Teamchef Marcel Koller und in Vereinbarung mit ÖFB Sportdirektor Willi Ruttensteiner und Werder Bremen-Sportdirektor Thomas Eichin bleibt Junuzovic also an der Weser.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare