Zagreb will Husejinovic

Said Husejinovic

Werder-Bremen - NORDERNEY (flü) · Der kroatische Erstligist Dinamo Zagreb hat seine Fühler nach Werders Offensivspieler Said Husejinovic ausgestreckt. „Ja, es stimmt. Sie haben Interesse“, bestätigte der 22-Jährige gestern Mittag auf Norderney die Anfrage der Kroaten.

Husejinovic, der in Bremen noch einen Vertrag bis 2012 besitzt, in Bremen allerdings kaum noch eine Rolle spielt, will sich nach der Rückkehr von Norderney mit Werder-Sportchef Klaus Allofs zusammensetzen und das Angebot erörtern. Zagreb will den Spieler für ein Jahr ausleihen. Allerdings soll Werder weiterhin noch einen Teil des Gehaltes weiterzahlen. Ob Allofs das mitmacht, bleibt abzuwarten.

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Kommentare