Yildirim will „gerne bleiben“

Bremen - Felix Kroos hat es vorgemacht und seinen Vertrag bis 2015 verlängert. Jetzt wird Özkan Yildirim wohl nachziehen. „Ich würde gerne bleiben. Ich denke, diese oder kommende Woche wird eine Entscheidung fallen“, sagt der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler.

Derzeit muss er mit einer Sehnenreizung im Sprunggelenk eine Trainingspause einlegen, sein Einsatz in Nürnberg am Samstag ist aber nicht ausgeschlossen. „Ich will nochmal spielen“, so Yildirim. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Nerven wie Drahtseile: Werders U16 gewinnt beliebten Freeway-Cup

Nerven wie Drahtseile: Werders U16 gewinnt beliebten Freeway-Cup

Kommentare