Yildirim wieder da

+
Yildirim wieder da

Es ist eine gefühlte Ewigkeit her, dass Özkan Yildirim bei Weder Bremen auf dem Trainingsplatz stand.

Gestern war der 22-Jährige nach monatelanger Reha wegen verschiedenster Probleme endlich mal wieder da und absolvierte mit Leistungsdiagnostiker Axel Dörrfuß eine individuelle Einheit. Es ist eine gefühlte Ewigkeit her, dass Özkan Yildirim in Bremen auf dem Trainingsplatz stand. Prognosen, wann Yildirim wieder spielen kann, gab es nicht. „Das macht bei seiner Geschichte auch keinen Sinn“, sagte Werder-Sportchef Thomas Eichin: „Er muss erstmal richtig fit werden, dann sehen wir weiter.“ Das gelte auch für Yildirims Vertrag, der im Sommer ausläuft.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare