Yildirim angeschlagen

Bremen - Der Start in die Bremer Trainingswoche fand gestern Nachmittag ohne Özkan Yildirim statt. Der 20-Jährige blieb wegen einer Sehnenreizung im Sprunggelenk in der Kabine. Wann er wieder mittrainieren kann, ist noch unklar.

Auch Theodor Gebre Selassie fehlte beim Mannschaftstraining. Der Tscheche absolvierte eine sportärztliche Untersuchung, die jeder Profi einmal im Jahr absolvieren muss. · kni

Die Bilder vom Training

Werder-Training am Montag

Rubriklistenbild: © nordphoto

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Stalteri in der Hall of Fame

Stalteri in der Hall of Fame

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Kommentare