Wildert Allofs bei Werder?

Was läuft da mit Allofs und Arnautovic?

+
"Da geht´s nach Wolfsburg!“ Klaus Allofs im Gespräch mit Marko Arnautovic, den er 2010 nach Bremen geholt hatte.

Wolfsburg - Wildert Klaus Allofs tatsächlich so schnell in seinem alten Revier? Marko Arnautovic von Werder Bremen soll auf dem Wunschzettel des VfL Wolfsburg stehen.

Nach Informationen der „Wolfsburger Allgemeinen Zeitung“ sind sogar schon erste Kontakte aufgenommen worden, um den Stürmer im kommenden Sommer in die Autostadt zu holen.Der 23 Jahre alte österreichische Nationalspieler wäre der erste Profi, der Bremens Ex-Manager Allofs folgt.Arnautovic gehört mit fünf Toren und fünf Vorlagen zu den Bremer Top-Scorern. Sein Vertrag läuft bis 31. Juni 2014. Angesprochen auf eine Verlängerung des Kontraktes hatte sich der Angreifer zuletzt nicht klar positioniert. Und Allofs hatte bereits bei seinem Wechsel von Bremen nach Wolfsburg im November betont, man könne „nicht ausschließen, dass es Transfers zwischen beiden Vereinen gibt.“ sid

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Kommentare