Wolf fährt mit auf die Insel

+

Bremen - Torhüter Raphael Wolf wird am Montag mit der Mannschaft nach Norderney reisen. Allerdings „mehr aus Gründen des Teambuildings“, sagt Trainer Robin Dutt. Nach seiner Kreuzbandverletzung befindet sich Wolf noch im Aufbautraining. Gestern stand er am Nachmittag zwar auf dem Platz, „aber viel ist es noch nicht, was er machen kann“, so Dutt. · csa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare