Ein Duo wird begnadigt

Werder-Bremen - BREMEN · Vor dem letzten Heimspiel gegen Augsburg mussten Markus Rosenberg und Daniel Jensen zu Hause schlafen und durften nicht mit den Werder-Kollegen wie üblich ins Parkhotel. Doch gestern hat sie Trainer Thomas Schaaf begnadigt und die Verbannung aus dem Kader aufgehoben. Allerdings: Schaaf berief für das Heimspiel gegen Nürnberg 19 Spieler, dabei sein dürfen heute aber nur 18 Akteure.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Debakel in Darmstadt: Hilf- und wehrloses Werder geht am Böllenfalltor unter

Debakel in Darmstadt: Hilf- und wehrloses Werder geht am Böllenfalltor unter

Debakel in Darmstadt: Hilf- und wehrloses Werder geht am Böllenfalltor unter
Kuriose Szene: Ex-Werder-Profi Sargent lässt Riesenchance ungenutzt

Kuriose Szene: Ex-Werder-Profi Sargent lässt Riesenchance ungenutzt

Kuriose Szene: Ex-Werder-Profi Sargent lässt Riesenchance ungenutzt
Werder-Aufstellung in Darmstadt: Niklas Schmidt zurück in der Startelf!

Werder-Aufstellung in Darmstadt: Niklas Schmidt zurück in der Startelf!

Werder-Aufstellung in Darmstadt: Niklas Schmidt zurück in der Startelf!
So seht Ihr das Zweitliga-Spiel zwischen Werder Bremen und dem SV Darmstadt 98 heute live im TV und im Live-Stream

So seht Ihr das Zweitliga-Spiel zwischen Werder Bremen und dem SV Darmstadt 98 heute live im TV und im Live-Stream

So seht Ihr das Zweitliga-Spiel zwischen Werder Bremen und dem SV Darmstadt 98 heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare